Niedriger HB Wert... was nehmen bei starker Verstopfungsneigung??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von allie 17.04.11 - 14:58 Uhr

Hallo,

meine Hebamme hat mich gerade angerufen dass mein HB Wert nur noch bei 9,8 g/dl liegt und das obwohl ich schon Floradix Kräuterblutdragees nehme...
Nun soll ich mir ein "richtiges" Eisenpräparat aus der Apo holen, aber ich habe in dieser Schwangerschaft eh schon ganz schlimm mit Verstopfung zu kämpfen und ich meine die Eisenpräparate machen es noch schlimmer... Was nun??
Meine Hebi meinte halt es sei sehr wichtig den Wert hoch zu bekommen da ich in 4-5 Wochen eine Sectio bekomme und dafür ist 9,8 zu niedrig...

Vielleicht könnte ihr mir helfen??

LG und DANKE!!

Allie 34. SSW

Beitrag von magiccat30 17.04.11 - 15:01 Uhr

Ich habe Eisentabletten verschrieben bekommen. Da ich aber auch magnesium nehme gehts mit der Verdauung recht gut. Frag doch mal Deinen FA.

Beitrag von allie 17.04.11 - 15:03 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort!!

GLG Allie

Beitrag von specki1009 17.04.11 - 17:41 Uhr

Ich probiere es auf Anraten meiner Hebamme nun mit nem Apfelessigtrunk am Tag um die Verdauung in Schwung zu halten und die Aufnahme des Eisen zu begünstigen. Außerdem reagiere ich auf 100% Traubensaft mit lockerem Stuhlgang ;-)

Beitrag von goldengirl2009 17.04.11 - 17:52 Uhr

Hallo,

bei mir hat es geholfen,dass ich mehr gutes Rindfleisch esse.

Gruß

Beitrag von pfaelzerin69 17.04.11 - 21:40 Uhr

Hi,

habe dank der Einnahme von Magnesium auch keine Verstopfungs- Probleme mit Eisentabletten.
Trinke auch täglich ziemlich viel, auch Fruchsäfte + Eisen (Amecke, Merziger), denke dass dies auch gegen Verstopfung wirkt.

LG
Anja