mens

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mum2011 17.04.11 - 15:10 Uhr

hallo ihr lieben...

ich hoff ich bin richtig hir?

Also ich hatte am 13.3 einen natürlichen abgang ein der 5+5 ssw

Heute ist der 35. zyklustag...und es ist immer noch keine mens in sicht!
Ich hatte davor einen zyklus von 30-32 tagen!

Mein mann und ich haben nicht verhüttet, weil wir uns nich verrückt machen wollten, wenn es passiert dann ist es so und wenn nich dann eben nich!

Ich weis es könnte auch sein, das sich der zyklus verlängert aber mein hcg wert war schon eine woche später fast auf 0.

was meint ihr??

lg irina

Leano(21ssw)&sternchen(12ssw)für immer im#herzlich

Beitrag von cookie109 17.04.11 - 16:47 Uhr

Hey du,
bei mir war es auch der 13. März, allerdings hatte ich da die Ausschabung.
Heute ist es bei mir auch der 35. Tag nach der Ausschabung und
ich habe auch noch keine Blutungen ;(

Beitrag von kirin27 17.04.11 - 21:46 Uhr

ich würde an deiner stelle mal testen, dass soll doch nicht so ungewöhnlich sein, dass es nach nem natürlichen abgang schnell weider klappt, ich hab selbst ne freundin bei der hat es sofort wieder geklappt