Könnte es geklappt haben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von willeinmaedchen26 17.04.11 - 17:21 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin ganz neu hier und habe ein Frage also ich hatte vom 01.04. - 05.04. meine fruchtbaren Tage am 05.04. hatte ich Eisprung in der Zeit hatte ich GV mit meinem Schatz, Einnistung sollte laut Kalender am 10.04. gewesen sein, Periode soll am 19.04 kommen. Habe einen Zyklus von 31 Tagen der regelmäßig ist...

Habs mir nicht verkneifen können und habe am Donnerstag einen Frühtest gemacht - negativ - war wohl zu früh oder?
Könnte es evtl. geklappt haben?

Hab auch so eine komisches Gefühl, so ein zwicken im Unterleib, ess total viel zur Zeit, meine Brüste sind irgendwie größer geworden - das kann ja auch mit der Mens. zusammenhängen gelll?

Wäre schön wenn Ihr mir Eure Meinung und Erfahrungen schreibt..

Beitrag von carobienchen2512 17.04.11 - 17:23 Uhr

hast du deinen ES denn mit Ovus oder Tempi bestimmt? Leider sagt der ES-Kalender rein garnichts aus, dass ist nur eine Angabe, sollte dein ZK immer 28 Tage haben. Leider kann sich jeder Zyklus verlängern und somit auch den ES verschieben.

Beitrag von willeinmaedchen26 17.04.11 - 17:36 Uhr

Nein bin eigentlich nach dem Kalender gegangen hab aber spinnbaren ZS

Beitrag von carobienchen2512 17.04.11 - 17:42 Uhr

hmmm, leider kannst du nach dem nicht gehen, dass ist mehr als ungenau. gerade wenn du so unregelmäßige zyklen hast. du hast jetzt spinnbaren zs? ich kann dir nur raten ovus zu benutzen oder tempi zu messen, wobei das tempi messen eine sache für sich ist (immer vor dem aufstehen und zur selben uhrzeit....war für mich 1.zu stressig und 2.durch schichtdienst kaum machbar) aber hier machen das viele denen das auch nicht zu stressig ist, muss halt jeder selber wissen. achso, oder du legst die eben einen digitalen ES-Rechner zu, das ist eben eine kostenspielige angelegenheit.