wie findet ihr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sweet-love 17.04.11 - 17:34 Uhr

Brauchen nen Namen für unser Junge

Sollte zur Schwester Lea-Marie passen..

Findet ihr

Finn Lukas


Nico Finn

oder eher nur

Finn

Nico
Lukas

gut?

Beitrag von sunflower79 17.04.11 - 17:37 Uhr

Hallo,

also am besten finde ich Finn/Fynn Lukas.

Aber ich persönlich würden ihn nicht wählen, weil ich finde, dass es schon soooo viele Fynns gibt.
Lukas gibt es hier auch einige. nico kenne ich keinen.

Wir haben noch keinen namen. Mein mann meint andauernd es wäre noch soooo viel zeit.:-(

alles gute

Beitrag von sweet-love 17.04.11 - 17:40 Uhr

Jaa genau soo ist mein MANN auch, und es macht mich wahnsinnig !

Ist doch viel schöner wenn man sich schon festlegen kann an den Namen... Typisch Männer !


Bei uns kenne ich noch keinen Finn.. das einzige was hier mehrmals im Kh geboren wurde sind Luca :-)

Beitrag von wielandpfaff 17.04.11 - 17:45 Uhr

falls es bei uns ein Junge werden sollten, dann heißt der kleine Mann

Finn Joshi #verliebt- Opa heißt Joseph,haben wir nur etwas modernisiert#freu

Beitrag von delidazo87 17.04.11 - 18:00 Uhr

Finde die Namen schön

würde aber diese schreibweise nehmen

Fynn Lucas

finde

Fynn Lennox auch schön (wollte ich nehmen falls es ein junge geworden wäre)





Gruß Denise mit Lilli , 2 1/2 Jahre und Zoe , 5 Monate

Beitrag von susi321 17.04.11 - 18:01 Uhr

Finn/ Fynn Lukas!!!#verliebt

GLG Sarah