Aprilies - wie gehts euch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von desi2906 17.04.11 - 17:52 Uhr

Hey Mädls :-)

wer is denn eigentlich noch keine April Mama geworden??

wie gehts euch denn so? hab ihr schon anzeichen das die Geburt vor der Türe steht? #kratz

ich hab bis jetzt eigentlich nix heut hab ich bisschen Mensschmerzen im Unterbauch ganz komisch, hatte ich eig noch nie... naja mein kleiner war auch heute schon soooo aktiv war auch schon fein Baden und jetzt mach ich Haushalt..

bin grade alles am machen - Wäsche, Küche, Kochen, Betten überzogen, jetzt muss ich noch den Boden saugen und wischen und dann bin ich fertig ... ich kanns nicht ab wenn was dreckig ist und ich weiss ich bin dann vl. 3 Tage im KH #zitter

was gibts bei euch so neues??

Lg desi mit #baby Ian ET-4 #ole

Beitrag von melimaus19 17.04.11 - 18:26 Uhr

huhu,


Ich habe am 28.4 ET und naja so gut geht es mir leider nicht mehr :-(. Ich habe viel Wasser eingelagert vor allem Füße und Hände, das schmerzt auch manchmal. Rückenschmerzen habe ich auch und ab und zu Senkwehen, ich bin echt froh wenn ich es geschafft habe, wird doch schon langsam anstrengend.




Viel Glück für die Geburt



lg. Meli und Bauchmaus 39.ssw

Beitrag von bambolina1984 17.04.11 - 18:38 Uhr

Huhu

ich bin heute bei ET+3 und bei mir tut sich einfach nix. Hab keine Wehen ... außer diesen mensschmerz :-(

Vermute aber das ich heute den Schmleimpfopf verloren habe...
wäre ja schon mal en schritt weiter :-)

War vorhin auch ne runde Baden, mal schaun ob es was bringt :-)

Dir weiterhin alles Gute und ne schöne Geburt!!

Lg sabrina

Beitrag von tiffy2704 17.04.11 - 19:48 Uhr

Hallo,

mir gehts (leider) immer noch super! Nachdem ich gestern ET hatte tut sich immer noch nichts...außer dass die Mensschmerzen heute wieder da sind, aber mehr auch nicht...#schmoll

Naja...schauen wir mal, was der FA morgen sagt und ob der Vollmond morgen was bringt!


LG tiffy und Peanut (ET+1)

Beitrag von vanessa80 17.04.11 - 20:43 Uhr

bin auch noch da und habe keine lust mehr!

habe seid Mittwoch ständig wehen, sogar schon teilweise sehr regelmäßig mit Muttermundöffnung und Schleimpfropfabgang aber was nützt es wenn Mäuschen trotzdem noch nicht raus will!

Bin froh wenn ich es bald geschafft habe!

Die letzten Tage sind immer die schlimmsten finde ich und man wird schon sehr ungeduldig!

LG Vanessa mit Baby Marie (ET-7)

Beitrag von bettina79 17.04.11 - 21:33 Uhr

Hallo,

bin auch noch da hab noch 12 tage. Vor wochen dachten wir alle ich komm nicht über die 37.ssw rüber weil ich dauernd wehen hatte. Jetzt wo ich über die 37.ssw rüber bin sind die wehen weg und nichts tut sich. Ist doch zum verrückt werden.

Waren heut schon 1 1/2 stunden spazieren. hatte während dessen auch immer wieder harten bauch, aber den hab ich ja dauernd. Aber die schmerzhaften wehen bleiben einfach aus.

Gestern hatten wir noch #sex, weil ich dachte hilft bestimmt. Ist ja wehenfördernd. Aber war auch nichts. Es geht bestimmt los, wenn mein Mann nicht in der nähe ist. Er ist Fernfahrer.

Naja, werden schon alle mal kommen, ist ja noch keins drinnen geblieben.

Dann noch schönen Abend und das es bei uns bald losgeht.

Lg Bettina et-12