Erfahrungsberichte Babyschale Peg Perego vs. Römer

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnuffi1983 17.04.11 - 18:45 Uhr

Hallo liebe Mamis,
Wir bekommen unser 2.Baby im August und benötigen eine neue Babyschale,weil wir bei unserer Tochter den Römer nur geliehen hatten.
Gibt es hier Mamis,die auch die Babyschale von Peg Perego benutzen und diese gut einstufen können.Wir haben nämlich den Peg Perego Pliko Buggy und auf diesen könnte man die Schale aufstecken.
Ich finde es nur komisch,dass man die Schale von Peg Perego nicht überall bekommt.
Würde mich freuen wenn sich viele melden.
Lg Carmen

Beitrag von maybebaby123 18.04.11 - 16:03 Uhr

Wir haben den Peg Peregp Skate und auch die Babyschale dazu - sind damit super gefahren und Kimo sass/sitzt sehr gerne darin! Als wir diese Schale letztes Jahr gekauft haben, war es eine der Sichersten auf dem Markt (allerdings kanadischer Markt - wir leben in Montreal). Einziger Nachteil - ist ein bischen schwerer als manche andere Schalen - aber dafuer eben sicher und sehr stabil! Kann ihn nur empfehlen.
lg

Beitrag von noi-due-2009 18.04.11 - 19:37 Uhr

hallo...ja dem kann ich nur zustimmen! Tolle Babyschale... und tatsächlich genau 5 kg und damit "recht schwer"...allerdings wenn man konsequent den Peg als gestell benutzt ist es echt egal.
ich bin sehr zurfrieden und kanns nur empfehlen...

demnächst brauch ich meine nicht mehr... wenn du magst meld dich doch unter VK:-)