Welche Sonnencreme verwendet Ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von engelchen2502 17.04.11 - 19:09 Uhr

hallo miteinander,
das schöne wetter ist da und ich weiß im labyrinth der sonnencreme nicht welche ich kaufen soll bzw. hab schon 2 gekauft und bin recht unzufrieden, sie klebt und zieht nicht gescheit ein... :(

ich möchte jetzt aber nicht 10 neue kaufen und probieren, daher meine frage welche ihr benutzt und zufrieden seit.

danke für eure tipps.

Beitrag von coco44 17.04.11 - 19:25 Uhr

Hallo#winke

Ich benutze gar keine, da ich mein Baby nicht der Sonne aussetze.

LG coco44

Beitrag von sandra878 17.04.11 - 19:37 Uhr

Das finde ich aber ein wenig leichtsinnig, denn auch im Schatten gibt es UV-Strahlung und somit eine Sonnenbrandgefahr... #kratz

Beitrag von coco44 17.04.11 - 19:55 Uhr

Im Moment liegt mein Kind komplett angezogen im Kinderwagen, die Sonne lasse ich ihm auch nicht ins Gesicht scheinen...also wozu mit Sonnencreme zukleistern. Wenn es wärmer wird, werde ich ihm auch im Schatten leichte Kleidung anziehen.

Beitrag von engelchen2502 17.04.11 - 19:59 Uhr

das musst du ja selbst entscheiden wie du es machst.
fakt ist das die uv strahlen in der luft sind, egal ob schatten oder sonne und das gesicht ist frei, das kannst du nicht bedecken... und bei 30 grad wirst du auch keinen pullover anziehen, sondern sicher ein t-shirt
aber das war ja nicht mein anliegen hier, ich wollte gern tipps für gute sonnencremes.

alles gute

Beitrag von engelchen2502 17.04.11 - 19:49 Uhr

ich muss sandra878 recht geben, das haut doch nichts damit zu tun das ich mein kind der sonne aussetze, sondern die uv-strahlen sind ja auch im schatten... und die haut sollte auch da geschützt werden.

auch wenn man spazieren ist kommt hin und wieder mal die sonne an die haut. da kann ich deine antwort ehrlich gesagt nicht verstehen.

Beitrag von emilylucy05 17.04.11 - 19:54 Uhr

#pro
Find ich auch. Läßt sich ja nicht immer vermeiden. Heißt ja nicht das man sich mit Baby in die Sonne setzt. Wenn sie mobil sind kann man sie ja auch nicht im Schatten anketten.

lg emilylucy

Beitrag von emilylucy05 17.04.11 - 19:48 Uhr

Hallo!

Also, ich nehme die Lavera und bin zufrieden damit. Vorher hatte ich Ladival aber diie machte leider Flecken die nicht wieder raus gingen.
Die Lavera hat einen mineralischen Filter und da kommt die Sonne garnicht erst bis auf die Haut. Aber diese Cremes sind schon eher weiss auf der Haut und brauchen etwas zum einziehen aber dafür ist der Schutz auch sofort da.

LG emilylucy

Beitrag von kautzi 17.04.11 - 20:08 Uhr

Ich nehme die SunDance Dermo für Kinder mit LSF 50+.
Manuel hat empfindliche Haut und verträgt die sehr gut.
Sie zieht gut ein und klebt dann kaum (garnicht wär gelogen ;-)).

LG kautzi

Beitrag von abbymaus 17.04.11 - 20:46 Uhr

Hallo!

Ich nehme die von Aldi, die hat Ökotest sehr gut.

LG

abbymaus

Beitrag von xsalinax 17.04.11 - 22:08 Uhr

Hallo engelchen,

ich nehm die von eco cosmetics LSF 50+ für Kids.
Die ist mit Sanddorn "Hautfarben" getönt und klebt auch nicht übermäßig.
Alles völlig natürliche Inhaltsstoffe und selbstverständlich einen mineralischen Filter.
Hab ich im basic-supermarkt gekauft.

LG Xsalinax