Bärlauchbrot (Rezept)

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dudelhexe 17.04.11 - 19:57 Uhr

Heute hat meine Tochter auf dem Mittelaltermarkt die Liebe zu Bärlauchbrot entdeckt. War aber auch echt lecker. Nun will ich mal selbst eines backen und suche nach einem tollen Rezept dafür.

Wer hat ein Rezept für ein leckeres Bärlauchbrot für mich, bzw. für meine Kleine?

Beitrag von gruene-hexe 18.04.11 - 08:56 Uhr

* 100g Bärlauch
* 500g Mehl
* 1 P. Trockenhefe
* 1 TL Zucker
* 2 TL Salz
* 3 EL Olivenöl
* 300ml lauwarmes Wasser

Den Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein hacken.

Mehl, Hefe, Zucker und Salz mischen. Den Bärlauch sowie Olivenöl und Wasser dazugeben und alles verkneten.
Wenn der Teig zu klabrig sein sollte, einfach noch etwas Mehl hinzu geben.

Den Teig in eine Schüssel legen, mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig anschließend noch einmal durchkneten und in eine eingefettete Kastenform füllen.

Das Brot bei 200°C etwa 40 Minuten backen.