scharlach

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mellylopez 17.04.11 - 20:27 Uhr

hallo,

habe heute erfahren das meine nichte scharlach hat , hatte aber nicht direkt kontakt mit ihr nur mit ihrer mutter mitte der woche.
meine frage ist scharlach in der ss schlimm und sollte ich mal zu fa gehn ?

lg

Beitrag von mamavonyannick 17.04.11 - 20:27 Uhr

Hallo,

nein,Scharlach ist kein Problem.

vg, m.

Beitrag von mellylopez 17.04.11 - 20:34 Uhr

danke dir

Beitrag von mamilein-stefanie 17.04.11 - 20:35 Uhr

wir haben einen scharlach verdacht im kindergarten und da habe ich auch gleich meinen arzt gefragt

nach der 20 ssw ist das wohl kein problem

Beitrag von mellylopez 17.04.11 - 20:41 Uhr

komme moregn aber erst in dei 17 ssw

Beitrag von belala 17.04.11 - 20:56 Uhr

Hallo Melly,

ich hatte in der 19.Ssw Scharlach, bekam Penicillin.
Weder die Erkrankung noch das Antibiotikum haben meinem Baby geschadet.

LG,belala