mach mir sorgen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mariele87 17.04.11 - 20:45 Uhr

hey ihr lieben, mach mir ein wenig sorgen, da mein bauch seit gestern relativ hart ist...das heißt die haut am bauch ist weich und felxibel, aber alles darunter liegende fühlt sich relativ fest an...muss ich mir sorgen machen?


liebe grüße marie und wurmi (23.ssw)

Beitrag von shiningstar 17.04.11 - 20:48 Uhr

Nein, musst Du nicht.
Wenn er immer mal wieder hart werden würde, könnten das Übungswehen oder so sein. Du spürst sicherlich Dein Baby.
Mein Bauch ist nur noch hart, ganz deutlich kann ich z.B. den Rücken oder den Po vom Baby spüren.

Beitrag von nina-jamie 17.04.11 - 20:53 Uhr

Hey Marie,
ich würde auch sagen, Du brauchst dir keine sorgen machen. Ist bestimmt Dein baby..... bald merkst du wo Po und Kopf sitzen. Da ist es dann immer steinhart. LG Nina :-)

Beitrag von mariele87 17.04.11 - 20:55 Uhr

besonders rechts und links seitlich am bauch ist es sehr fest...kann das auch das baby sein?

Beitrag von nina-jamie 17.04.11 - 21:00 Uhr

... ja, so ists bei mir auch. Letzmal sagte der FA Kopf und Po.