Huhu Mädels bin neu hier ;D

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von metalbraut88 17.04.11 - 20:48 Uhr

So hatte letzte Woche meine Nachuntersuchung von der Geburt meine Tochter Amelia:
Da Fragte mich der Arzt wie wir das mit Verhütung handhaben wollen etc. und da ich voll Stille meinte er ja dann bräuchte ich ned Verhüten das wäre die sicherste Methode ehrlich gesagt "HAHA wers glaub"!!!

Daheim angekommen lachte ich mit meinem Mann drüber weil wir aus eigener erfahrung durch die Familie wissen das Stillen keine Verhütungsmethode ist!!! und als ich ihn dann fragte und nun, meinte der doch tatsächlich "Schatz auf ein neues, wir wollen doch eh so schnell wie möglich ein zweites Kind"!!!

So und nun bin ich hier und hoffe es fruchtet auch ;-) Ich weiß das mich einige für verrückt halten werden aber so ist nunmal unser wunsch #schein und ich freue mich wahnsinnig drauf bald einen positiven Test in meinen Händen halten zu dürfen #schwimmer #schwanger

So nun zu euch wie macht ihr dass dennn so mit eurem Wunsch??? Testet ihr regelmäßig oder so??? Hat noch eine Hier vor kurzen ihr Baby entbunden und will auch wieder???

Gruß

metalbraut88 mit #baby Amelia 7Wochen jung#verliebt

Beitrag von carobienchen2512 17.04.11 - 20:54 Uhr

hui, so einen kleinen krümel und dann direkt wieder los legen......RESPEKT, aber warum nicht, wenn der wunsch nach einem 2.kind da ist....

also was mache ich......jeden monat aufs neue hibbeln (8.üz) abwarten und babywunschtee trinken ;-) das mit der testerei ist natürlich so ne sache....ich sage mir jeden monat nicht zu früh zu testen und doch ertappe ich mich immer dabei, doch ein paar tage früher als gewollt zu testen. davon hätte ich mir echt schon einiges anderes gönnen können #rofl aber so ist das halt.

auf jeden fall heiße ich dich hier #herzlich willkommen und drücke dir die daumen, dass es ganz fix geht #klee

lg
carobienchen

Beitrag von metalbraut88 17.04.11 - 20:59 Uhr

#danke joa schon fix aber meine kleine ist echt von anfang an so einfach, da riskiere ich es zumal ich es so sehe dass sobald ein zweites oder mehr kinder ins spiel kommen es egal ist wann es kommt, da es immer anstrengender ist #freu heißt ja auch ned dass es gleich klappt

Beitrag von carobienchen2512 17.04.11 - 21:01 Uhr

wie gesagt, wenn das euer herzenswunsch ist, warum nicht. und ja, es kann sehr wohl sein, dass man einige monate warten muss, erlebe es leider am eigenen leib, aber ich bin guter dinge und werde meine hoffnung nicht aufgeben :-)