Spermientest?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von .tina. 17.04.11 - 20:50 Uhr

Hi,

wer hat Erfahrungen mit einem Spermintest?
Ich bin im 11 ÜZ und es hat immer noch nicht geklappt. Bei meiner Tochter (2 Jahre) hat es bereits im 2. ÜZ geklappt.

Mein FA meint es ist alles ok bei mir. Jetzt überlegen wir ob sich mein Mann mal testen lassen soll.

Wo geht das?
Wie läuft das ab?
Muss man das selbst zahlen?

Beitrag von majleen 17.04.11 - 20:58 Uhr

Das wird beim Urologen/ Andrologen und in der KiWuPraxis gemacht. Bitte keinen Heimtest, der bringt nichts.

Wenn ihr lang genug übt (also 12 Monate) kostet es nichts, als die Überweisung.

Zuerst bekommt man normalerweise einen Beratungs- und Untersuchungstermin. Die Hoden werden meistens auch mit US untersucht oder nur abgetastet. Für das SG gibt's einen extra Termin.

Das SG kann entweder beim Arzt oder zu Hause gewonnen werden. Wenn ihr es zu Hause macht, dann muss es innerhalb von 30 Minuten in der Praxis sein.

Es wird das untersucht:

Spermien pro ml
Gesamtspermienzahl
Volumen
pH Wert
Beweglichkeit (in 4 Kategorien)
Vitalität
Morphologie (wie viele fehlgeformt sind)
Bakterien

Viel Glück #klee

Beitrag von darkvenusgirl20 17.04.11 - 20:58 Uhr

wir haben nun auch einenen termin zum spermiogramm. bei uns wird es in der kiwuklinig gemacht da es sonst keiner hier macht. wies abläuft keine ahnung, kosten werden von krankenkasse übernommen

hoffe konnte dir bissel helfen