Jammerposting -ab morgen 39. SSW und nun krank ;(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shiningstar 17.04.11 - 21:16 Uhr

Hey,

bin gestern mit leichten Halsschmerzen ins Bett, nichts bei gedacht (habe ich manchmal, wenn z.B. meine Haare noch nass sind und es etwas kühl ist), tja und seit heute früh hat es mich erwischt -Schüttelfrost, Kopf- und Halsweh, Schnupfen...

Das gemeine ist, das bei fast jedem Niesen Pipi aus der Blase läuft, ganz egal wie oft ich zur Toilette gehe #hicks

Hatte auf eine Entbindung an Ostern gehofft. Nun ist es doch besser, wenn der Bauchzwerg noch ein bisschen länger bei mir bleibt oder?! Habe Angst, dass ich ihn direkt anstecken könnte und möchte ihn doch nach der Geburt natürlich auch kuscheln usw...

Alles doof. Als ob man mit dem Kugelbauch nicht eh schon körperlich eingeschränkt ist....

Zum Glück habe ich nächste Woche keine Termine und kann mich schön ausruhen. Was hilft am besten für eine schnelle Genesung?!

Danke und liebe Grüße
shini 37+6

Beitrag von bettina79 17.04.11 - 21:22 Uhr

also erkältungsbad und dann warm einpacken und ins bett. inhalieren heiße milch mit honig. nasenspray darfst auch benutzen, das mit meeresalz

ich hab mir kügelchen geholt die haben super geholfen Von Wala apis belladonna globuli velati. davon 3mal täglich zwei stück

dann gute besserung

lg Bettina et-12

Beitrag von shiningstar 17.04.11 - 21:24 Uhr

Danke -ich werde meinen Mann morgen gleich mal in die Apotheke schicken :)

Die ganzen neun Monate hatte ich nichts (außer einmal Magen-Darm für zwei Tage), und nun das... Argh ;)

Beitrag von bettina79 17.04.11 - 21:34 Uhr

ich hatte in der ss öfters mal halsweh und es hat immer gleich super angeschlagen, gott sei dank. Ich hoff es hilft bei dir auch.