Letzte SS Blutungen wegen Hämatom nun angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tara-india 17.04.11 - 22:49 Uhr

Hallo ihr

hatte in meiner letzten SS in der 13ssw starke Blutungen im KH sagten sie uns dann das ganze käme von einem Hämatom an der Gebärmutter.

Nun frag ich mich ob das wohl dieses mal wieder so sein wird?!
Hatte von euch schon jemand so ein Hämatom und bei der folgenden SS dann keins???

Es ist echt zermürbend diese ANgst nicht loszuwerden#zitter

Lg Tara

Beitrag von daby01 17.04.11 - 22:55 Uhr

ja,ich hatte sowas auch +Plazenta marginalis.Habe einige Blutkonserven bekommen............in dieser SS hatte ich nichts......
Alles Gute und sei zuversichtlich!

Beitrag von tara-india 17.04.11 - 23:09 Uhr

Danke für deine Antwort......das beruhigt echt ungemein.
Vielleicht kommt die ZUversicht mit der Zeit#klee

Beitrag von daby01 17.04.11 - 23:18 Uhr

das hat auch bei mir sehr lang gedauert, aber sie kam mit wachsendem Bäuchlein :-)
alles Gute!#klee

Beitrag von mausbaermama-2006 18.04.11 - 07:35 Uhr

Hallo,#winke
ich hatte letztes mal auch eins und dadurch eine FG. Diesmal zum Glück nicht!
Alles Gute
Mausbaermama