Rasieren?!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Rasieren?!?!?!?! 17.04.11 - 23:42 Uhr

hallo,

wie oft rasiert ihr euch die beine? und wie oft die scheide? und vorallem - nehmt ihr rasierschaum? ich krieg immer so doofe pickelchen :((

Beitrag von geht keinen was an 18.04.11 - 06:05 Uhr

Hey,

ich rasiere mir die Beine je nach Wetter alle 3 Tage bis täglich. Kommt halt drauf an wie sehr die Beine von Kleidung bedeckt sind und ob irgendwelche Arzttermine anstehen.
Den Intimbereich mache ich so alle 4-5 Tage, weil es sich sonst wegen zu kurzer Stoppel entzündet.
Rasierschaum nutze ich nicht, nur Wasser unter der Dusche/in der Wanne.

LG

Beitrag von nicht so neugierig 18.04.11 - 07:07 Uhr

hallo,

deine sogenannten pickelchen sind keine pickelchen. hab von nem frauenarzt mir sagen lassen, das wären milben die ihre eier da einnisten nach dem rasieren.

am besten mit babyduschbad einmassieren und dann rasieren und anschließend mit einem deoroller after shave einrollern.


bei mir hat es wunder gewirkt und hab keine "pickelchen" mehr! probier es einfach mal aus!

ja und zu dem rest...... ich bin oft zu faul zum rasieren. schon allein durch die schichten die ich arbeiten muss fehlt mir auch teils die zeit. ich rasier mich dann, wenn ich frei hab. mehr sag ich nicht dazu!

Beitrag von elofant 18.04.11 - 08:54 Uhr

Da nisten sich Milben ein? Das ist jetzt nicht Dein Ernst... #schock

Beitrag von el-corazon 18.04.11 - 10:16 Uhr

#schock

ich schnapp mir ne wurzelbürste und steig für immer unter die dusche...

ne, ich hab ja gelesen, wirkt auch nicht.

#schwitz

der menschliche körper, ein wunderbarer wirt für kleine weltbewohner...

Beitrag von olivia76 18.04.11 - 10:30 Uhr

jörks

Hauptsächlich im Gesicht...am Mund...an den Augenwimpern...

oh Gott, ich fühl mich so talgig und milbig! ich bin schon ganz rotgekratzt.

Meine Kopfhaut juckt jetzt auch schon!

Na viiiiiielen Dank Dir!

(Ich wollts ja nicht glauben#heul )



Beitrag von purpur100 18.04.11 - 10:38 Uhr

ich habs hauptsächlich deshalb gepostet, weil, also, wenn jemand ne Erklärung für wasauchimmer schreibt, die eben eklig oder "ungewöhnlich" erscheint, von vielen erstmal - jetzt grob ausgedrück - den Stempel "du spinnst wohl" übergezogen bekommt.

Beitrag von olivia76 18.04.11 - 10:50 Uhr

Wobei ich jetzt bei Wiki nicht gelesen hab, dass sie sich nach dem Rasieren unter der Haut einnisten. #kratzIch habs eher so verstanden, dass diese Milben eben im Laufe eines Menschenlebens quasi physiologisch zunehmend menschliches Haar besiedeln.

Zu warten, bis sich jemand endlich rasiert, um dann die Larven unter die Haut abzulegen wäre eine eher unzuverlässige Überlebensstrategie, findest Du nicht?

LG

Beitrag von purpur100 18.04.11 - 10:58 Uhr

ich hab das so verstanden, daß bei einigen Menschen durch das Rasieren eben, na nennen wir es mal, Unruhe entsteht, die körpereigene Abwehr wird vielleicht geschwächt? Je nach Veranlagung doch durchaus denkbar.

"...Die Milben gehören eher zu den Stubenhockern unter unseren Untermietern: Tagsüber rühren sich die 0,1 bis 0,4 Millimeter kleinen Milben kaum aus ihren geschützten Behausungen.......


....Ist unsere Immunabwehr jedoch geschwächt, schafft sie es nicht mehr, die Milbendichte zu regulieren. Die geballten Milbenmassen und ihr Nahrungsbedarf können dann zu Entzündungen der Haarwurzeln oder Talgdrüsen führen. Haarausfall oder Pickel sind die Folge. ...."

Beitrag von olivia76 18.04.11 - 11:07 Uhr

ok #aha

LG,
Olivia

Beitrag von elofant 18.04.11 - 13:43 Uhr

Danke für die Info. Echt erschreckend. Naja, ...

Beitrag von olivia76 18.04.11 - 09:54 Uhr

Guten Morgen!

Und warum machen die Tierchen das immer nur nach dem Rasieren? Was machen die denn in der Zwischenzeit, wenn ich mich mal nicht rasiere?

Ist ja ne putzige Angewohnheit #rofl

Schöne Grüße,
Olivia

Beitrag von nicht so neugierig 18.04.11 - 17:34 Uhr

ja, die haut ist gereizt und auch leicht offen. und da nisten die sich ein. und da ist es schön feucht und warm

Beitrag von angsthase1990 18.04.11 - 10:10 Uhr

Ich würde mal den Frauenarzt wechseln. ^^

Ich krieg die Pickelchen nämlich nicht an den Beinen, nur im Intimbereich.
Ganz schön schlau die Biester, dass sie sich nur da einnisten. :-D

Was ein Schwachsinn. :-D #klatsch

Beitrag von nicht so neugierig 18.04.11 - 17:36 Uhr

ja ich meinte ja auch im intimbereich. dachte das wäre klar und nicht an den beinen....

im intimbereich ist es schön feucht und warm und das gefällt denen. noch dazu ist die haut schön gereizt nach dem rasieren und auch irritiert (heißt das nicht so in der werbung?) und zack, nisten die da ihre eier ein.....

also voll logisch!

Beitrag von marksmami 18.04.11 - 09:35 Uhr

Hey,
ich rasiere jeden zweiten Tag. Also bei jedem zweiten Duschen und dann mit Waschschaum.
lg

Beitrag von das-kaubonbon 18.04.11 - 09:38 Uhr

Hallo ich rasiere meine,,scheide" auch jeden 2tag unter der dusche. Pickelchen bekomme ich dadurch keine.

Meine Beine rasiere ich nie,das ich keine Beinehaare habe :-p
Sagen wa mal so. ich habe kaum welche. Da ich blonde habe,sieht man sie eh net.

LG

Beitrag von pye 18.04.11 - 13:19 Uhr

ich rasier mir die beine, achseln und den intimbereich jeden zweiten tag mit babywaschgel , hmm und ich bekomme selten mal ein pickelchen oder rötungen, da ich mich dannach immer eincreme....hmmm naja die armen milben brauchen ja auch ein zuhause xD
man kann sich damit auch kirre machen.

Beitrag von selmi22 18.04.11 - 17:31 Uhr

Hallo,

ich rasiere mich fast jeden 2.Tag komplett, ich mag es anders nicht.

LG
Selma