querlage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von riki 18.04.11 - 05:38 Uhr

hallo mädels, bin jetzt 35 ssw war letzte woche freitag beim FA und wurde festgestellt dass mein Bauchbewohner in querlage ist. Das witztige ist fünf Minuten vorher hat Hebi getastet da war kopf in SL.

aber jetz ist sie immer noch in QL merk dass so richtig.

War das auch bei jemanden so? wann haben sich eure wieder gedreht?
oder war es bei jemanden bis zum schluss so?

Ah ja FA meinte es wird sich wieder nach unten drehn da zu wenig platz, aber mich interessiert trotzdem eure Erfahrungen.


Danke und eine schöne Kugelzeit noch

lg riki

Beitrag von woogie 18.04.11 - 06:02 Uhr

Hi Riki,

mein kleiner Mann turnt auch noch völlig fröhlich durch meinen Bauch. Mit Vorliebe dreht er sich direkt vor den US-Terminen wieder in SL um danach wieder Quer oder seltener in BEL zu liegen.
Wir sind morgen in der 37. Woche, die letzte Drehung hat er heute Nacht gemacht (weil gleich wieder US ist *gg*).

Du bekommst Dein erstes Kind oder? Man sagt, dass die Kleinen sich bei Mehrgebärenden auch noch später drehen können, weil die Gebärmutter andere Formen annimmt, die mehr Platz bieten.

Vielleicht redest Du mal mit einer Hebamme und holst Dir ein paar Tips.
Bei uns hilft es immer, eine Spieluhr ans Schambein zu legen. Ich muss sie meist nur 2-3x laufen lassen, dann dreht sich der Muckel wieder richtig herum.

LG Stephie

Beitrag von gsd77 18.04.11 - 07:30 Uhr

Hallo,
bin jetzt in der 35.SSW und mein Prinzesschen liegt in BEL.
Mein FA sieht es locker und meinte bei Mehrfachmamis kann sich der Zwerg noch bis zur 37.SSW drehen.
Im KH schieben sie mehr Panik, ich musste schon moxen und den Vierfüsslerstand ausüben und diese Woche wieder zur Kontrolle ins KH!
Mal sehen was ich als nächstes machen muss :-)

gsd77 mit Bauchmaus 35.SSW ( 4. Kind )