Frage zu Cler Blue

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja1512 18.04.11 - 09:14 Uhr

Hallo es gibt ja 2 verschiedene
einmal den einfachen und einmal den großen ...wenn ihr wisst was ich meine

bei dem großen sind 2 teststreifen innen drin
und bei dem einfachen nur einer

wie fuktionieren die denn ?

habe mal geschaut sind das Foto zellen die den strich warnehmen

vieleicht gab es mal jemanden der sich das man angeschaut hat ?!

ich weiß gleich kommen einige die sagen warum baust du denn außeinander ???!!!!

aber ich habe es getan weil ich neugirig bin !

Beitrag von zweiunddreissig-32 18.04.11 - 09:28 Uhr

Der mit den 2 Streifen drinne ist auch einer mit der Wochenbestimmung. Mit einem Streifen hat keine Wochenbestimmung.
Ja, die funktionieren nach dem photochromen Prinzip, also der Computer unterscheidet die Intensivität der Striche, die mit menschlichem Auge nicht zu fassen sind. Ausserdem misst er nicht nur HCG, sondern auch andere Hormone. Und erst das Zusammenspiel und Intensität liefern ein Ergebnis, positiv oder negativ. Also, ein leichter zweiter Strich beim CB bedeutet nicht zwangsläufig schwanger.

Beitrag von maja1512 18.04.11 - 09:38 Uhr

ich habe den mit einem streifen

und der andere ist leicht zu sehen

also brauche ich mir keine hoffnungen machen ja ...


danke nochmal für deine super antwort #schein

Beitrag von zweiunddreissig-32 18.04.11 - 09:52 Uhr

Wie weit bist du denn? Es kann sein, dass du einfach viel zu früh getestet hast. Der CB ist immernoch ein 25-er und daher kein Frühtest. Er liefert ein beinahe 100% richitges Ergebnis, wenn man nach NMT testet.