immer dieses rumgewehe.....Maimamis!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alfahe 18.04.11 - 10:02 Uhr

Hi ihr Lieben,

wie gehts euch?

Ich hab schon seit ein paar Tagen immer mal wieder Wehen (Übungswehen/Senkwehen)
mit den üblichen Rückenschmerzen, Mensschmerzen, Durchfall und Bauch drückt nach unten.....
auf Dauer wird das echt unangenehm.....

hab am Mittwoch wieder FA-Termin, bin ja mal gespannt was der Befund so ergibt!

Sonst gehts mir aber bestens
außer das die Tage nicht umgehen wollen.... :-P

Lg Sandra 36SSW

Beitrag von mira24 18.04.11 - 10:18 Uhr

Mhm das ist bei mir eher weniger. Außer gestern nach dem Sex, da hatte ich echt über drei- vier Stunden immer wieder schöne Wehen.

Habe morgen auch mal wieder VU Beim FA, bin auch sooo gespannt, ob sich was getan hat. #zitter Hoffe es so sehr#schein
Von mir aus kann mein Kleiner ruhig eher kommen, aber dennoch erst im Mai#rofl das ist so ein schöner Monat.

LG Nadine (ET-22)#huepf

Beitrag von alfahe 18.04.11 - 10:22 Uhr

Hi #winke

ja, wäre deprimierend, wenn der Arzt sagt: alles geburtsunreif :-(

ab Mai kanns bei mir auch ruhig losgehen :-P
hab im April noch so viele Termine :-)

Beitrag von allybuchholz 18.04.11 - 10:18 Uhr

hi alfahe;-)

ja langsam aber sicher wirds spannend.....

laufe nun auch schon seit 4 wochen mit wehen durch die welt (war erst im kh ums zu stoppen)

habe alle 3-4 min. wehen und einen geburtsreifen befund ( der nicht immer was bedeuten muss#schwitz) sprich mumu inzwischen 2 cm offen und komplett verstrichen.SP ist auch schon abgegangen am we.:-D

bin gespannt #verliebt

lg ally

Beitrag von alfahe 18.04.11 - 10:20 Uhr

Hi #winke

wow, das klingt ja schon richtig spannend #zitter

wird ja wohl nicht mehr all zu lange dauern,
viel Glück #klee

Beitrag von allybuchholz 18.04.11 - 10:26 Uhr

@alfahe #winke
naja, mein fa sagt (der hat jetzt urlaub) "frau m.,wir werden uns sicher nicht mehr sehen"

denke echt jeden tag es geht los und nix #schwitz

ich glaube langsam ,das meine gebärmutter eingeschnappt ist und sich rächt für die ganzen wehenhemmer etc #klatsch

ist aber schon ganz schön nerv raubend ,seit wochen nur wehen,stehe jeden morgen um ca. 3 auf und kann einfach nicht mehr schlafen.....:-(

naja,aber ich bin ja auch froh für jeden tag,den sie noch im bauch ist,denn lieber leide ich noch ein bissi,als das die lütte zu früh kommt und doch was ist #zitter (hatte damals schon ein frühchen,das war echt heftig)

Beitrag von alfahe 18.04.11 - 10:31 Uhr

Naja, aber sie wäre ja auch kein Frühchen mehr :-)

ich finde das alles so spannend, klar, möchte man jeden Tag mitnehmen aber ich weiß ja auch, wie sehr man endlich das Baby haben will :-P

ich hab immerhin noch 34 Tage bis ET, laut FA aber nur noch 20 Tage und das macht einen echt verrückt, wenn man die letzten Tage nur noch wartet....

Beitrag von allybuchholz 18.04.11 - 10:34 Uhr

oh ja,schön wärs#verliebt

ne,frühchen ist sie nun nicht mehr,aber ich möcht so gern ambulant entbinden und da ist ja jeder tag von vorteil#huepf

oh man,noch 34 tage#schwitz 20 hören sich eindeutig besser an (hab heut auch noch 20 tage);-)

Beitrag von alfahe 18.04.11 - 10:36 Uhr

sag auch allen, das wir nur noch 20 Tage haben alles andere klingt viel zu lange #rofl

bin mal auf den Befund vom FA gespannt....

Beitrag von allybuchholz 18.04.11 - 10:46 Uhr

na,da bin ich ja auch mal gespannt,was dein fa sagt;-)

bekomme es ja evtl im club von uns mit ;-)

gut dann sagen wir mal ab heut

(ET-20)#schein#rofl

Beitrag von alfahe 18.04.11 - 10:51 Uhr

wahrscheinlich kommt irgendwas mit "geburtsunreif" und ich laufe noch bis Juni mit Kugel rum #rofl

aber schon krass, wieviele im Club schon ihre Babys haben, kein wunder das man dann auch will :-P

Beitrag von sunnygirl1978 18.04.11 - 10:28 Uhr

Hallo,

dachten auch es geht heute los - war aber nur der Darm. Muttermund fingerdurchlässig - Hebamme meint - der kommt die nächsten Tage net. Hat aber Schätzgewicht von 3.200 gr. und is recht groß - aber fit.

Dachte er kommt noch vor Ostern - will den Kleinen endlich im Arm haben.

ABer wir werden sehen.

LG Sunnygirl 35+6

Beitrag von alfahe 18.04.11 - 10:34 Uhr

Hi,

ja, das kenne ich....
haben auch einen kleinen "propper" :-)

aber Muttermund fingerdurchlässig ist doch schon mal was #huepf

bin mal gespannt, was mein FA mir sagt....


Beitrag von schokomaus001 18.04.11 - 11:54 Uhr

Huhu ich bin noch ganz knapp eine Mai-Mami da unser kleiner Julien am 30 Mai per Kaiserschnitt gehollt wird...ich habe schon 2 Kinder die auch per Kaiserschnitt gehollt werden mussten somit leider auch diesmal keine normale Geburt...hmm...obwohl ich es mir echt einmal gewünscht hätte...aber durch den vielen Komolkikationen die auftretten können wollen wir natürlich kein Risiko eingehen der kleine Mann hat jetzt ein Gewicht von ca. zweitausend fünfundzwanzig gramm...#schein und es geht ihm blendend nur ich merke jetzt das es mit dem Beschwerden losgeht....mich ärgert diese fiese Übelkeit die Ärzte meinten das dies garnicht sein könnte da man dies ja in den ersten 3 Monaten nur hätte...aber ich merke es ja nun mal und muss es daher ja besser wissen....#gruebel dann merke ich auch schon häufiger paar wehen bis jetzt waren aber immer die Befunde ok...in der nacht auf den Samstag hatte ich sehr schmerzhafte wehen waren an freitag noch schön im Tierpark und dann in der Nacht ging es los...aber vom feinsten und nur rückenwehen konnte nicht aufstehen, geschweige denn liegen, erste waren paar kurze abstände und dann ging es ohne pausen weiter und das sehr sehr schnell hintereinander weg...#schwitz nichtmal das veratmen hat geholfen dann kam immer solch ein druck im bauch auf es fühlte sich so an als ob der kleine tiefer rutschen würde...merkt man sowas denn??? #gruebel seid dieser Nacht zieht es eigentlich durchgehend mal mehr mal weniger also von Ruhe ist da nichts...auch jetzt zieht es im Rücken...(steißbein) sowie im unterbauch und der Bauch ist total hart daher schau ich am nachmittag mal bei meiner Frauenärtzin vorbei....einen schönen Tag euch #winke