etagen bett. bitte um hilfe

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von marie170306 18.04.11 - 10:10 Uhr

hallo
würden gerne für unsere mädels das mydal etgen bett von ikea kaufen um 79euro. hat das jemand von euch? ist das stabil? oder wisst ihr sonst ein günstiges gutes etagenbett?
danke für eure antworten
lg

Beitrag von judith81 18.04.11 - 10:15 Uhr

Hallo,
wir sahen uns die von IKEA auch alle an .........irgendwie wackelnden alle ...fanden wir nicht sooo toll. Das fandn wir bei eb.. :
http://cgi.ebay.de/60-510-Hochbett-Etagenbett-Stockbett-Bett-Doppelbett-/380110263709?pt=DE_Haus_Garten_Betten&hash=item588056559d
Das können wir empfehlen ......das steht fest, da wackelt nichts. Noch ist oben frei, Johanna schläft unten. Jonathan noch in seinem Kinderbett.
LG
Judith mit Johanna (3 J. 3Mon) u. Jonathan (19 Mon)

Beitrag von sam239 18.04.11 - 13:33 Uhr

Hi,

wir haben das hier für unseren Sohn 5,5 Jahre bestellt. Ist nur 1,50 m hoch und später kann der kleine (8 MOnate) dann unten schlafen.

http://www.etagenbetten24.de/etagenbetten/etagenbett-buche-massiv/a-67286/

In dem Shop gibts auch viele andere tolle Hoch- und Etagenbetten.

LG SAM