Keller aufgebrochen!!! Traumwagen kaufen wir lieber doch nicht

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bambi85 18.04.11 - 10:22 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

eigentlich wollten wir uns ja einen schicken Hartan oder Teutonia Kiwa kaufen, aber das lassen wir jetzt lieber sein nachdem gestern die Keller aufgebrochen wurden. Der Verlust über so nen schönen Wagen wäre einfach zu groß... will mich nicht ärgern müssen. Vorallem ist es uns damals schon mal in der alten Wohnung passiert da wurde unser 600 euro Kiwa auch einfach weggeklaut trotz gutem Schloss usw.
Jetzt bin ich auf der Suche nach einer alternative damit der schmerz nicht all zu groß ist falls der Wagen wegkommt.
Jetzt hab ich an einen Hoco gedacht mit Schwenkrädern der würde auch nur 300 euro kosten. Was denkt ihr? Oder habt ihr eine alternative welcher Wagen trotzdem gut ist und nicht teuer?
Was gebrauchtes wollen wir nicht...
Wir wohnen im 4 Stock ohne Aufzug hochtragen geht leider auch nicht.

Beitrag von eisblume84 18.04.11 - 10:28 Uhr

Hallo,

in Berlin gibt es doch jetzt die kiwabo. Sprich doch mal deinen Vermieter an, vieleicht würde er sie bereit stellen.

LG

Beitrag von bambi85 18.04.11 - 10:31 Uhr

was ist das denn?

Beitrag von little2007 18.04.11 - 10:32 Uhr

http://www.shop.kiwabo.com/site/index.php

Wobei, wenn ein Keller aufgebrochen wird, dann sicher auch eine solche Box!

LG

Beitrag von goldengirl2009 18.04.11 - 11:07 Uhr

Wow, 600 € für eine Box die super leicht geknackt werden kann.
Mit was man anscheinend Geld verdenen kann.

Gruß

Beitrag von dominiksmami 18.04.11 - 11:54 Uhr

wow....womit man nicht alles Geld verdienen kann.

Man betracht sich dieses Dinge mal genau.

Holz, ein einfaches Vorhängeschloss und von aussen aufgeschraubte Scharniere.


Na das nenn ich mal Sicherheit.

*lach*

lg

Andrea

Beitrag von goldengirl2009 18.04.11 - 11:58 Uhr

*lach* eben,Akkuschrauber und in noch nicht einmal 5 Minuten ist diese Box offen.
Die Idee an sich ist ja nicht schlecht,aber dann sollte die Verarbeitung auch stimmen.

Gruß

Beitrag von dominiksmami 18.04.11 - 12:36 Uhr

jo

so vielleicht

http://www.absperrtechnik24.de/Fahrradgarage+Fahrradbox+TREASURE.htm

sieht doch schon besser aus.

*g*

lg

Andrea

Beitrag von majleen 18.04.11 - 10:42 Uhr

Warum stellt ihr den Wagen nicht einfach ins KiZi?

Beitrag von leenchen82 18.04.11 - 11:36 Uhr

Weil die TE im 4.Stock wohnt und ich auch keine Lust hätte den Wagen ständig hoch und runter zu schleppen!;-) Ganz einfach!

Beitrag von roxy262 18.04.11 - 11:10 Uhr

huhu

also ich stelle meinen kiwa auch nicht in den keller... ich habe den zusammengeklappt im auto und die tragetasche nehme ich immer mit in die wohnung!

lg

Beitrag von andarielle 18.04.11 - 11:29 Uhr

hallo bambi,

wir kommen auch aus Berlin #winke, und standen vor ein paar Wochen vor demselben Problem...

Von dem Hoco war ich anfangs auch total begeistert - fährt sich halbwegs, Preis super und schick sieht er auch aus.

Die Verkäuferin hat mir dann erstmal die 5kg Babypuppe in die Hand gedrückt, rein in den Hoco und rauf auf die "Testpiste" - Gefühl, als ob ein Kinderspiel-KiWa mit Dir durch die Gegend hoppelt und Du hinterherhüpfst, Räder und Federung -"Hilfe!" und ganz tolles Bonbon: Sollte es anfangen zu regnen und Du bist nicht flott genug mit dem Regenschutz, färbt die Außenfarbe in den KiWa-Innenraum ab...

Im Vergleich zu den anderen Modellen in dem Preisrahmen fand ich den Hoco noch am besten, aber Abfärben und die mangelnde Federung waren dann doch das K.O.-Kriterium, sodaß wir in den sauren Apfel gebissen und einen Hartan mitgenommen haben...

Den Hartan hier im Erdgeschoß-Flur stehen zu lassen, geht bei uns wegen Klau-Gefahr auch nicht, also wirds bei uns wohl oder übel eine Mischung aus in der Garage (abschließbare Box) / bei Nachbars abstellen und hochschleppen werden....

Liebe Grüße
Anda

Beitrag von pye 18.04.11 - 11:33 Uhr

wir wohnen in dortmund, unser flur steht im hausflur und wir wohnen in der zweiten etage...finds traurig das woanders die kinderwagen geklaut werden. ist uns noch nie passiert :(
find ich echt schade, weil die dinger so schweine teuer sind.
wir haben nen teutonia fun, der mit allem pipapo uns stolze 750euro gekostet hat :( wenn der weg wär, wäre ich ganz schön stinkig

Beitrag von saruh 18.04.11 - 13:17 Uhr

Diebstahl von KiWa und Fahrrad ist bei uns in der hausratversicherung drin;-);-)

allerdings wird unser KiWa in der eigenen TG Box stehen...weil wir hochpaterre wohnen:-[

LG saruh#winke

Beitrag von yvy1981 18.04.11 - 22:29 Uhr

Das wollte ich auch einwerfen :-)
Die Hausrat zahlt doch bei Diebstahl wenn der Kinderwagen oder das Fahrrad auf dem Hof abgeschlossen stand oder im Kellerraum.
Also kauft doch ruhig euren Traumwagen, im Zweifel zahlt ja die Versicherung. Außerdem wird selten 2 mal innerhalb kürzester Zeit ind gleiche Haus eingebrochen. Also stehn eure Chancen doch nicht schlecht das mit eurem Kinderwagen nichts passiert ;-))

Beitrag von blapps 18.04.11 - 19:32 Uhr

Ich bekomme den Mutsy Transporter von meiner Schwester....ich find den toll und preislich noch im Rahmen...

Beitrag von loobs 19.04.11 - 00:09 Uhr

Hi,

wir haben auch den Mutsy Transporter und sind nun seit 8 Monaten gut zufrieden.

Haben für den Wagen mit Wanne, Fußsack, Regenkappe, Maxi-Cosi-Adaptern und Sonnenschirm 350 Euro bezahlt (war allerdings eine Monatsakrion in den Niederlanden).

Ist aber wirklich sehr zu empfehlen, der einzige Nachteil ist, dass man das Kind im Sportsitz ausschließlich in Fahrtrichtung gucken lassen kann.
Ich finde es schade, dass ich meinen Sohn dann beim Spaziergang nicht sehen kann, aber darüber haben wir vorher nicht nachgedacht - wäre aber für mich auch kein K.O.-Kriterium.


Lg, loobs