Wochen Frage, nach FA Termin total verwirt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von klein.leon 18.04.11 - 10:22 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren :-)!

Ich bin gerade von meinem FA Termin heim gekommen, und bin echt total verwirt, laut Urbia und Kalender komm ich am Mittwoch in die 17. Woche, jetzt hat aber die Sprechstundenhilfe gesagt ich bin in der 15. Woche, im Mutterpass ist eingetragen 15+0. Ich hab sie gefragt aber keine antwort bekommen :-(.
Der Geburtstermin wurde vor 4 Wochen vom 5.10.11 auf 10.10.11 zurück gestuft, hat das damit zu tun? Und wann beginnt den qusi immer die neue Woche?
Ich hatte am 29,12.10 meinen 1. tag der letzten Regel, und einen Zyklus von 32 tagen.

Ich hoffe jemand kann mir etwas klarheit verschaffen.
Danke#blume, sabrina

Beitrag von little2007 18.04.11 - 10:27 Uhr

Wenn Sie heute 15+0 eingetragen hat, dann bist du heute in der 16tenSSW und somit wärst du dann ab nächsten Montag in der 17ten SSW
Das liegt am zurück datierten ET!

LG little2007 31SSW

Beitrag von klein.leon 18.04.11 - 10:38 Uhr

Vielen Dank, jetzt ist mir das schon klarer, normal wäre die neue Woche quasi Mittwoch und wegen den 5 tagen aber erst immer am Montag danach.
Danke Dir ;-) #blume

Beitrag von aires 18.04.11 - 10:29 Uhr

Hallo Sabrina,

laut deiner letzten periode bist du heute 15+1, also in der 16.SSW (der ET wäre dann der 09.10.)

hier ist ein sehr hilfreicher übersichtslink:

http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/index.php?neu=x&tag=29&monat=12&jahr=10&ab=lt&zyklus=4

denke es hat sicherlich mit der verschiebung deines ETs zu tun, aber versteife dich mal nicht zu sehr aufm ET - ist ja nur ein "richtwert" die kleinen kommen nämlich eh wann sie wollen :-p

LG
aires

Beitrag von klein.leon 18.04.11 - 10:41 Uhr

Hallo Aires,
Danke dir für den link, hat mir sehr geholfen#blume!