Was ist normal, ziehen im UL?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monsterlein 18.04.11 - 10:41 Uhr

Hallo,

ich hab da mal eine Frage:
was ist normal an ziehen im UL?

Ist ziehen normal (Mutterbänder, wachsen der Gebärmutter) und Krämpfe sind nicht i.o. wie bei der Mens?

Ich habe manchmal so ein ziehen wo ich mir nicht sicher bin ob das normal ist, hatte ich bei meinem ersten Kind nicht!

Ich nehm dann immer eine Magnesium.

Mein FA meinte ziehen und pieksen sind ok und wäre normal.
Gibt es da sowas wie eine Skala wo man sagt das ist ok und das ist zuviel?

Ich weis ist eine blöde Frage, möchte aber auch nicht alle 5 Minuten bei meinem FA anrufen....

Beitrag von isi1709 18.04.11 - 10:42 Uhr

Hi,

wie weit bist du denn?

LG

Isabel

Beitrag von monsterlein 18.04.11 - 10:54 Uhr

11 SSW.

Beitrag von isi1709 18.04.11 - 11:19 Uhr

Hi,

also ich hab seit ca. 2 Wochen immer wieder stechende Schmerzen in der Leistengegend. Hatte meine FÄ gefragt und die sind wohl auch normal...Ebenso stehen unter den Rippen.
Ansonsten hatte ich einige Wochen das Gefühle, dass meine Mens kommt....sie kam aber nicht. Vielleicht ist es ja das was du meinst ;)

LG

Isabel
19. SSW