Namenswahl

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetsanne85 18.04.11 - 10:49 Uhr

Hallo an alle!

ich bin eigentlich nicht so aktiv, da ich bis jetzt keine Fragen und Beschwerden hatte, die mich beunruhigten.
Aber mittlerweile ist die Schwangerschaft schon ganz schön vorgeschritten und wir haben für unser Kind (wir wissen nicht, ob junge oder Mädchen, da wir uns überraschen lassen wollen) noch keinen Jungennamen. Manche sagen, dass man das Kind erst sehen muss, andere sagen, sie haben eine Liste gemacht, und jeden Tag einen durchgestrichen, aber bei uns gibt es leider keine Namen, die übereinanderstimmen.
Wir wollen einen "alten" Namen. Einen ganz normalen, was aber dennoch nicht viele Leute haben.
Beim Mädchen haben wir Eva Greta geählt. Unser Nachname ist Bößenecker, also ziemlich lang und Jakob würde mirr eigentlich gefallen, aber das B am Ende von Jokob und am Anfang des Nachnamens ist bei uns in Franken etwas schwer auszusprechen.
Welchen Namen habt ihr denn ausgewählt?

Vielen Dank im Vorraus,

Liebe Grüße
Sanne mit Bauchzwerg 35.SSW

Beitrag von yamie 18.04.11 - 10:54 Uhr

hallo,


aller wahrscheinlichkeit nach bekommen wir einen jungen. der bub soll dann florian heißen.



lg
yamie


________________________

dies ist KEINE signatur!

Beitrag von cappucinocream8 18.04.11 - 10:54 Uhr

Also mein Mann heißt amadeus und ist damit sehr zufrieden, obwohl manchmal die Anspeilungen auf Falcos "Rock me Amadeus" kommen- aber sonst hat er keinerlei Probleme und ich finde den Namen sehr schön, bevor Beckers Baby auch so hieß. Ansonsten Johann oder Ole-

Ole Büßenecker klingt doch nicht schlecht.

LG Cappu die sich jetzt auf den Weg zur FD macht.

Daumen drücken, hoffe auf ein Outing

LG Cappu

Beitrag von gruene-hexe 18.04.11 - 10:59 Uhr

Bei eurem Nachnamen fiel mir gleich der Name Martin ein.

Beitrag von kikra02 18.04.11 - 11:01 Uhr

Hallo, Sanne!

Ich finde Jakob würde trotzdem gehen, ausserdem ist der name wirklich schön.
Hab noch ein paar Namen für Dich im Angebot: :-D

Bastian
Jona(h)
Julius
Justus
Linus
Max
Noah
Philipp
Samuel
Vincent

Lg

Beitrag von schaf5214 18.04.11 - 11:04 Uhr

Hallo
uns gehts genauso wie Dir nur dass wir noch mehr Zeit haben (9.SSW).
Mir gefällt irgendwie gar kein Jungenname. Und ich will auch einen den nicht jeder hat. Jetzt leben wir aber im tiefsten Oberbayern und da gehts was "Ausländisches" natürlich gar ned! #nanana
Schwierig schwierig.
Naja wir haben ja noch Zeit.

Ich würd an deiner Stelle aber ins KH schon , wenn du Dir noch nicht ganz sicher bist, 2-3 Namen als Möglichkeit mitnehmen und dann könnt ihr ja wirklich nach Aussehen, Geschwindigkeit oder sonstigen Begebenheiten entscheiden. ;-)

Beitrag von pinkbaby82 18.04.11 - 11:14 Uhr

wir bekommen ein mädel und haben uns jetzt für angelina entschieden...

für einen jungen hätten wir felix

lg
pinkbaby 22. ssw

Beitrag von gobiam 18.04.11 - 11:30 Uhr

Ganz kurze Antwort: Theo - der Name ist schön und kurz und endet offen mit o... wie wärs
Und die Bedeutung ist toll... je nach Übersetzung Geschenk Gottes oder Gottes Geschenk...

Beitrag von goldschnute77 18.04.11 - 11:41 Uhr

Ich find Paul ganz toll...

Beitrag von powermama 18.04.11 - 11:47 Uhr

Hallo hier mal ein paar Vorschläge von mir...


Fabian
Alexis
Bastian
Jesse

dies sind nur ein paar Namen die für uns evtl. in Frage kämen aber sie sind nicht lang denn euer Nachname ist ja schon sehr lang...

Vielleicht erstellst du dir selbst mal eine Liste von den Namen die dir Vorgeschlagen werden und hälst sie mal mit dem Nachnamen zusammen.
Ihr werdet auf jedenfall einen schönen passenden Namen für euren Zwerg finden denn bis jetz hat jedes Würmchen einen Namen bekommen :-)

Beitrag von zora81 18.04.11 - 12:08 Uhr

ich kenne das! Einen Namen für nen Jungen zu finden fällt uns auch schwer.
Wir können uns nicht entscheiden zwischen Tristan, Malte oder Marlon.
Wenn es ein Mädchen wird, heisst sie Johanna.

LG Kerstin und Bauchzwerg 15+4

Beitrag von shanthi-dd 18.04.11 - 14:21 Uhr

meiner heißt Hugo und der Name kommt richtig gu an. kannst ja mal googlen hat eine sehr schöne bedeutung und passt doch auf euren nachnamen. nix mit hänselei oder bösen blicken....

alles gute

shanthi