Hab da mal ne Frage:(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amy-lea 18.04.11 - 11:07 Uhr

Huhu

Hm.. weis jetzt nicht ganz genau ob das hierhin gehört aber vllt könnt ihr mir ja helfen...
Also mein Trinken(Vitel) ist gestern alle geworden also musste ich auf Leitungswasser umsteigen:/ das Ende vom lied war das mir so mega übel wurde und ich mich ne halbe std lang nur übergeben musste.. Mir ist zwar öfter mal flau im magen aber soswas hatte ich jetz noch nie... Ich fühl mich auch beim Baden nichtmehr wohl es juckt alles und ich bekomme Pusteln.. Mein Wasserversorgen meint ich soll zum Gesundheitsamt gehn aber kann das nicht eher auch mit der SS zutun haben das man da empfindlicher ist? Hatte das jmd von euch schonmal?

LG Amy 10 SSW

Beitrag von rosen37 18.04.11 - 11:10 Uhr

also wenn Du auch beim duschen irgendwelche Flecken usw. hast, dann würde ich das schon mal abklären lassen !
Wie reagiert denn der Rest der Familie ??
z.b. unser Leitungswasser kann man sehr gut trinken !

LG

rosen37

Beitrag von minimi1308 18.04.11 - 11:12 Uhr

Wow das ist ja seltsam #gruebel
Also ich (bin auch eigentlich allem gegenüber total empfindlich und könnt den ganzen tag ko****..) vertrage das Leitungswasser problemlos...
Vielleicht stimmt mit eurem Wasser tatsächlich etwas nicht..
Geh vllt wirklich mal zu nem Arzt und lass das abklären :-)

Alles Gute#liebdrueck

Sarah-Jane+#ei(8.ssw)

Beitrag von amy-lea 18.04.11 - 11:16 Uhr

huhu

Danke für die schnellen Antworten.. Ja werd heute Nachmittag gleich mal aufs Gesundheitsamt gehn und das klären..
Meine kleine tochter bekommt den selben Ausschlag vom Baden aber übelkeit kommt sonst bei keinem(zum Glück!)

LG Amy:-D

Beitrag von minimi1308 18.04.11 - 11:19 Uhr

Na also wenn deine Tochter auch den Ausschlag bekommt ist es klar :)
Dann stimmt was mit dem Wasser nicht :)...
Und das du dich übergeben musst ist dann auch klar, denn dein Körper will alles was "nicht gut ist" sofort wieder loswerden, wegen deiner schwangerschaft :))