Welche soll ich nehmen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von anka87 18.04.11 - 12:22 Uhr

Sie haben beide "Sehr gut" bei Ökotest bekommen.

http://www.amazon.de/Sun-Garden-Kindermatratze-60x120-Kinder-Rollmatratze/dp/B003AAEDD2

http://www.amazon.de/Tr%C3%A4umeland-T010401-Softwash-60-120/dp/B001AXFZ4W/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=baby&qid=1303122028&sr=8-2

Hat jemand Erfahrung mit einer der beiden?
Wo sind die Unterschiede?
Welche würdet ihr nehmen?

Danke für Eure Meinung! #winke

Beitrag von kecke77 18.04.11 - 12:27 Uhr

Hallo

also ich würde dir zur 2. raten,das sie einen festeren Rand haben soll.
Das ist besonders wichtig, wenn sich die Kleinen irgendwann hochziehen.

Bei einem weichen Rand können sie schnell zwischen Matratze und Gitter/Rost rutschen und sich weh tun.

Würde sogar direkt nach einer Matrate suchen, die einen TRITTFESTEN Rand hat...

#winke
Kecke

Beitrag von paulchenmc 18.04.11 - 12:59 Uhr

wir haben die:

http://www.amazon.de/Julius-Z%C3%B6llner-7960200000-Babymatratze-Premium/dp/B000U30KK2/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=baby&qid=1303124304&sr=8-2

nicht ganz billig , aber unsere kleine schläft darauf soooo super - wie auf wolken quasi. schläft ein ohne großes gebrüll (war im stubenwagen nicht immer so) und liegt auch tagsüber gern drauf zum spielen. kann sie nur empfehlen

Beitrag von escada87 18.04.11 - 16:30 Uhr

ich würde die 2. nehmen, keine Ahnung warum aber sie sieht "besser" aus #gruebel