Hab so gar keine Anzeichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bitci 18.04.11 - 12:46 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich weiß, ich sollte froh sein, aber ...

Außer, dass ich super müde bin, habe ich so gar keine Anzeichen.
Habe ja morgen Termin beim FA und hoffe, dass alle okay ist.

Bei meiner 1. SS war es ganz anders. Das volle Programm: Übelkeit, Ziehen im UL, Spannen der Brust.

Und diesmal nichts.

Wollte das nur mal los werden und werd versuchen positiv zu denken.

LG
Cindy (8+3)

Beitrag von juliz85 18.04.11 - 12:49 Uhr

freu dich drüber, ich hatte auch nix!

Beitrag von pye 18.04.11 - 12:50 Uhr

haha hatte ich auch, ich war ne bilderbuchschwangere :D hatte das volle programm wie du. mit übelkeit, erbrechen, frühwehen, ziehen im ul und und und...diesmal habe ich ein wenig spannen am busen....kommt aber wohl aufs wetter an ...und kreislaufprobleme, ansonsten gehts mir tutti :)
schätz dich glücklich

Beitrag von kio518 18.04.11 - 13:03 Uhr

Hi,

mach dir nichts draus ich bin in der 17.SSW und hatte bis dato auch nie was (außer Müde sein, bisschen Brustspannen und Zigarettenrauch nicht mehr riechen können ;-) ).
Mit dem Zwerg ist alles in Ordnung und er entwickelt sich prächtig.
LG Kio +#Baby

Beitrag von bitci 18.04.11 - 13:10 Uhr

Danke.
Ich bin ja auch glücklich, dass es mir so gut geht.

Euch noch einen schönen Tag.

LG
Cindy