2 Fragen Hamburg Bhf - Flufhafen u kann man was machen bei Änderung

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von arite78 18.04.11 - 13:22 Uhr

Abflughafen??

Hallo

hab grad den Anruf ausm Reisebüro bekommen, wir fliegen nicht ab Rostock / Laage sondern ab Hamburg.

Meine Fragen jetzt:

Wie kommen wir am besten und einfachsten zum Flughafen vom Bahnhof aus ?

und kann man hier einen Nachlass verlangen ? Zumal ich mit meinem Sohn und meiner Omi fliege, die nicht mehr so fit ist und die An- und Abreise somit für uns alle anstregender ist.

LG Arite, die sich trotzdem ganz doll auf den Urlaub freut

Beitrag von allyl 18.04.11 - 14:31 Uhr

Hallo,

vom Hamburg Hauptbahnhof nimmst Du die S1 Richtung Poppenbüttel/Flughafen (grüne Linie). Der Zug teilt sich in Ohlsdorf, es steht aber deutlich, dass die ersten 3 Waggons zum Flughafen gehen und die letzten 3 nach Poppenbüttel (oder umgekehrt#kratz), also beim Einsteigen aufpassen, dass Ihr in den richtigen Wagen steigt.

Hinsichtlich Nachlass kenne ich mich leider nicht aus, da würde ich nachfragen.

LG Ally#klee

Beitrag von sonnenschein157 18.04.11 - 18:07 Uhr

In der Regel gibt der Veranstalter von sich aus eine "Aufwandsentschädigung". Sollte dies nicht der Fall sein, kümmere ich mich gleich immer darum bevor ich dem Kunde eine solche Nachricht übermittel - das stimmt positiv. .... also frag im Reisebüro und ein gutes Reisebüro kümmert sich darum.