Kindsbewegungen gespührt :-)?!* SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fischlein89 18.04.11 - 13:40 Uhr

jetzt schon sorry für das #bla#bla aber ich muss nun einfach was schreiben!

Ich hatte vor einigen Tagen und gestern jeweils mal das gefühl das könnten Kindsbewegungen sein! 1x hat es i-wie gekitzelt und gestern war es so ganz vorsichtig ein ein steicheln oder drücken von innen!!

Heute morgen hatte ich über ne ganze Weile immer wieder das gefühl das sich da von innen was tut, mal wie einstreicheln und mal wieder wie ein drücken /blubben ( kann das auch nur der Magen sein) die Bewegungen ist immer unterhalb vom Bauchnabel( also recht weit unten)

das hat sich alles sooooo toll angefühlt. Spinne ich oder ist das wirklich schon das Krümelchen??? wie habt ihr das empfunden????

Sorry nochmal fürs das bla bla

grüße

Beitrag von fienchen007 18.04.11 - 14:33 Uhr

Ich habe das auch - seit letzter Woche schon :-) denke auch, dass es der Krümel ist #verliebt.

Bin jetzt auch 18. Woche

Beitrag von secretxxx 18.04.11 - 16:03 Uhr

ich bin jetzt 19 woche,und spüre auch nur zeitweise so ein blubbern , anders kann ich es nicht beschreiben, vielleicht ist es auch schon meine kleine....mhhh
mal gucken müsste in 1,2 wochen doch stärker sein, dann kann ich es vielleicht genau sagen...

vielleicht spüren wir schon was, bei mir ist es wie ein blubbern unterm nabel.
lg