sieht der fa die mens?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von weißnicht 18.04.11 - 14:37 Uhr

hallo
ich bin jetzt 2 tage überfällig ...
war vor 3 tagen beim frauenarzt zur nachkontrolle einer zystenentfernung und er frug mich ob ich kurz vor der menstruation wäre...
kann er die menstruation auf dem ultraschall sehen?
habe angst schwanger zu sein....da meine hormone noch verrückt spielen durch die zyste...und die entfernung dieser....
lg

Beitrag von melina2010 18.04.11 - 14:42 Uhr

Hallo,ja der Frauenarzt kann sehen ob deine Mens. im am marsch ist oder ob du eventuell schwanger bist...
Ich war letzte Woche Freitag beim FA weil ich ebenfals drüber war.
Und er meinte das meine Mens. bald kommen müsste...
Ich habe 3 Zysten an den Eierstöcken musste bis heute die Pille nehmen und jetzt warte ich auf die Mens...


lg

Beitrag von charlotte24435 18.04.11 - 17:49 Uhr

Der FA sieht nur eine aufgebaute Schleimhaut. Das kann beides sein SS oder Mensis.
Charlotte

Beitrag von rendsi87 18.04.11 - 17:56 Uhr

Hallo,
hier meine Geschichte:
Bei mir hat der FA auch gemeint, dass ich meine mens bekommen sollte... Bin jetzt in der 18. Woche und zwischenzeitlich wieder glücklich! Wenn ich einen (wie die Monate zuvor) einigermaßen regelmäßigen Zyklus gehabt hätte, würde ich jetzt nicht schwanger sein... Aber mach Dich mal nicht verrückt, oft sind einfach die Hormone schuld dass der Zyklus unregelmäßig ist! Und nach der Zystenentfernung spielen die Hormone immer verrückt... Entspanne Dich, dann entkrampft sich auch Dein Körper!
GLG