Pochers bekommen Nachwuchs

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von moni191174 18.04.11 - 14:41 Uhr

na das ging ja fix bei den beiden

http://www.bunte.de/lifestyle/cover

Lg Moni

Beitrag von moni191174 18.04.11 - 14:44 Uhr

Sorry da ist was mit den Link falsch gelaufen,steht aber unter bunte.de

Beitrag von lulu2003 18.04.11 - 14:54 Uhr

Und dann auch noch Zwillinge......Wow. #pro

Beitrag von nina-keks 18.04.11 - 15:31 Uhr

Na denn...

Finde die beiden zwar reichlich dämlich, aber dennoch alles Gute!
Was ich mich frage ist nur, warum man, wenn es einem doch soooo gut geht, ständig wieder gegen Boris und Lilly wettern muss. Ich finde das einfach nur noch lächerlich...

Nina

Beitrag von moni191174 18.04.11 - 15:33 Uhr

Hallo Nina

#pro Da stimm ich dir vollkommen zu

Lg Moni

Beitrag von snoopster 18.04.11 - 16:55 Uhr

Hallo,

das seh ich genauso.
Oli ist peinlich, und das was er gegen Boris sagt geht gar nicht. Auch wenn ich weder den einen, noch den anderen mag. Aber Pocher brauchte wohl mal wieder Schlagzeilen. #augen

LG Karin

Beitrag von karina210 19.04.11 - 13:55 Uhr

ich denke, die hat sich extra künstl. befruchten lassen, damit sie auch hip ist und Zwillis kriegt. Denn dann können Sie mal wieder in die Presse, wären es keine Zwillis, wäre das eine Eintagsfliege in der Zeitung, so kann man das viel besser vermarkten und Boris u. Lilly mal kurz wieder in den Schatten stellen. Finde das nur peinlich- sonst nix.

Beitrag von jenny811 21.04.11 - 02:09 Uhr

wieso muss sich jeder promi ner künstlichen befruchtung unterziehen... diese befruchtung ist keine spaßveranstaltung... ich bezweifel dies. es gibt immer noch genug menschen die mit zwillingen schwanger sind...

ist schon komisch, keiner kennt die beiden privat, aber nur am meckern und behauptungen aufstellen... kein mensch zeuggt baby oder lässt sich künstlich befruchten um mal kurz in der presse zu stehen...



Beitrag von karina210 21.04.11 - 13:47 Uhr

ach nein,woher hast du die Gewissheit. Gabs nicht erst in Amerika die fanatische Jolie-Verehrerin, wurden dann glaub ich Sechslinge sogar, und die Presse hat sich um die gute Gerissen, und das war mit Sicherheit so geplant von der Kindsmutter.

Beitrag von karina210 21.04.11 - 13:49 Uhr

hier der Link, waren sogar 8-linge
http://www.bild.de/news/2009/mutter/fuer-hollywood-star-angelina-jolie-7386722.bild.html

Beitrag von jenny811 21.04.11 - 13:59 Uhr

sicher mag es hier und da einzelne personen geben... aber die pochers sind gar nicht so mediengeil... was weiß man schon wirklich über deren privatleben, das sie ein kind haben und verheiratet sind... da werden die es nicht nötig haben sich deswegen künstlich befruchten zulassen, zumal alexandra sogar gesagt hat, das sie anfangs geschockt war... da hätte sie doch auch sagen können das sie sich einfach von beginn an drauf gefreut haben...

nur weil man jemand nicht besonders mag, muss man ihm nicht ständig nur schlechtes unterstellen... wenn du morgen schwanger wirst mit zwillingen, möchtest du da von deinen bekannten und verwanden hören, das es nur durch ne künstliche befruchtung möglich sein kann...

Beitrag von jenny811 21.04.11 - 14:02 Uhr

achja wieviele menschen leben auf unserer erde??? und von wievielen weißt du das sie sich nur aus mediengeilheit künstlich befruchtet haben lassen...??? 1 ist sicher, bei angelina jolie, mariah carey oder jennifer lopez wird gemuggelt... aber gerade bei jennifer lopez oder mariah carey weiß man ja nicht mal, ob die ohne hilfe so einfach schwanger geworden wären (da sie noch keine kinder hatten)...

und trotzdem ist die wahrscheinlichkeit sehr gering...

Beitrag von solania85 18.04.11 - 16:54 Uhr

lol und nächste woche steht in der Zeitung, dass Frau Becker auch wieder SS ist :)

Beitrag von ullib 18.04.11 - 19:06 Uhr

Aber nirgends liest man, wann die Zwillinge auf die welt kommen sollen #kratz.Kann ja auch sein, das es noch recht "frisch" ist, denn das es Zwillis werden, weiß man im Normalfall ja sehr shcnell.

Beitrag von puzzelchen 18.04.11 - 19:20 Uhr

Wer ist der Vater? Boris? :-p

Beitrag von romance 18.04.11 - 20:55 Uhr

finde den Beitrag nicht.

Aber nicht nur die sind schnell....

Wir haben fast zeitgleich unsere Kinder bekommen und ich bin ungeplannt mit Nr. 2 schwanger.

Aber zum Glück keine Zwillis.#zitter

Beitrag von jecca 18.04.11 - 21:24 Uhr

Wie heisst es so schön:

Dumm f**** gut:-p

lg jecca#winke

Beitrag von leonie133 19.04.11 - 15:14 Uhr

was für ein - entschuldige - dummer Kommentar.

Beitrag von lydia86 19.04.11 - 20:24 Uhr

Siehe deine VK.







Na wie ist das!!!!
Absolut daneben dein Kommentar.#contra

Beitrag von jecca 20.04.11 - 09:20 Uhr

Man seit ihr empfindlich!#rofl#rofl#rofl

Beitrag von ciocia 20.04.11 - 20:47 Uhr

Kinder machen ist doch ´ne ernste Sache, Mensch;-)

Beitrag von meli35 19.04.11 - 09:07 Uhr

Ich freu mich für die zwei,es ist doch was schönes wenn Kinder auf die Welt kommen,oder?
Warum so häßliche Kommentar?:-(

Lg Meli (auch Zwillingsmama)

Beitrag von anira 19.04.11 - 09:29 Uhr

ich dachte der ist erst papa geworden ???
versteh ich net

Beitrag von katrinredrose 19.04.11 - 13:53 Uhr

ja ist ja erst 14 monate her..

wie dumm die frau ist..

abe jetzt hat sie ihren olli sicher für immer an ihrer seite.

Beitrag von anira 20.04.11 - 16:57 Uhr

danke für deine antwort
man wie die zeit vergeht

  • 1
  • 2