Kiwu

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Hand aufs Herz 18.04.11 - 16:57 Uhr

Hallo Zusammen


Mein Mann und ich haben schon Kinder.

Ich möchte aber gerne noch eines mein Mann aber nicht.

Er sagt aber immer wenn es passiert würde er nie wollen das ich abtreibe. Jetzt ist aber mein Wunsch sooo gross. Er verhütet mit Kondom,wenn wir mit GV fertig sind und er eingeschlafen ist dan hol ich das Kondom aus dem Apfaleimer und entleere es in meiner Scheide, oder ich leere es auf meine Hand und schmiere es in meine Scheide.


Ich hab keine Angst das er mich verläst, es ist eher so das er immer Angst hat das ich ihn verlasse.


Ich weis das ist nicht feine englische Art.



Aber mal Hand aufs Herz gibt es noch mehr Frauen die so ss wurden?

Beitrag von angsthase1990 18.04.11 - 17:08 Uhr

Nicht die feine englische Art? Sorry, aber das ist das allerletzte!
Wenn er nicht will, dann will er nicht. In einer Beziehung sind Vertrauen, Ehrlichkeit usw mit das Wichtigste.

Ich würds mal mit reden und erklären versuchen anstatt zu solchen Methoden zu greifen.
Das ist immerhin ein neues Leben was du da in die Welt setzten willst und dein Patner wird schon einen guten Grund haben warum er (jetzt noch) nicht will.

Themen sind das heute wieder... #schock #kratz

Beitrag von phoeby1980 18.04.11 - 17:21 Uhr

ich find es auch nicht in ordnung, dass du sowas heimlich machst. kann dich aber bis zu einem gewissen grad verstehen.


ich hatte vor etwa 2 bis 3 jahren ebenfalls einen großen starken kinderwunsch. meine innere uhr tickte total laut, konnte ich nicht überhören. doch war ich zu diesem zeitpunkt solo. hab ja echt schon überlegt, gehste in die disco und dann lässt du es krachen........

naja, hab ich nicht gemacht. aber daran oft gedacht.und nun, heute, wo ich einen partner habe, der sich auch noch ein kind wünscht, muss ich ganz ehrlich sagen, dass ich das ticken nicht mehr hören und ich fühle mich auch nicht mehr fruchtbar...


also du liest, ich kann dich in dieser hinsicht voll verstehen und ich kann dir den rat geben, du willst es dann werde es bevor es wohl zu spät ist (so wie vielleicht bei mir?!)

aber nicht auf diese art und weise. es soll doch auch ein kind der liebe werden.

also rede mit deinem männel über diese situation und über deine gefühle. männer können es sich nicht so vorstellen, wie es ist, wenn man plötzlich solche gefühle hat.

nur mut und viel glück!

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 09:24 Uhr

#kratz Du bist grade mal 30 hallo? Als ich deinen Beitrag gelesen habe dacht ich an end 40erin

Beitrag von hullifan 18.04.11 - 17:24 Uhr

Also entweder Du bist ein Fake oder hast nicht alle Nadeln an der Tanne #rofl

Beitrag von mama-sein-ist-toll 18.04.11 - 17:39 Uhr

Nein, ich glaube nicht, dass es ein Fake ist. Solche Frauen gibt es.
Meine Meinung dazu: Lass es bloß sein! Das ist nicht in Ordnung. Das hat ein Kind nicht verdient!

Beitrag von angsthase1990 18.04.11 - 18:19 Uhr

Echt Krank. ^^

Beitrag von ha ha ha ha 18.04.11 - 18:02 Uhr

<<Ich hab keine Angst das er mich verläst, es ist eher so das er immer Angst hat das ich ihn verlasse.>>


wer solln des glauben???


Sorry aber du hast wirklich nich alle Latten am Zaun... eig. schon mal was davon gehört, das Sperma nach geringer zeit in der Luft abstirbt... also hast du sowieso PECH gehabt!!

:-P

Beitrag von Hand aufs Herz 18.04.11 - 18:11 Uhr

Ne das stimmt eben nicht. so schnell sterben Spermien nicht ab, vor allem nicht wenn sie nicht direkt an der Luft sind. Und das sind sie ja im Kondom nicht.

Beitrag von sorry-aber 18.04.11 - 18:17 Uhr

Sorry, aber du hast nen Schlag!!

Begib dich in Therapie, du bist doch nicht normal!

Beitrag von seelenspiegel 18.04.11 - 18:41 Uhr

Kondome sind innen spermizid beschichtet....die Chance dass die Ladung Kaulquappen also schon im Nirvana war als Du die Soße getankt hast, ist also entsprechend hoch.

Beitrag von Hand aufs Herz 18.04.11 - 18:46 Uhr

Die Kondome die wir haben sind ohne spermizid .

Beitrag von seelenspiegel 19.04.11 - 09:11 Uhr

Na dann möge Dich einfach der Blitz beim scheissen treffen.....verzeihung.....sollte heissen:

Es soll Dich der elektrische Funkenflug konnektieren, genau in dem Moment wenn Du dabei bist Masse zu verlagern, die intellektuell mehr Wert hat, als was bei Dir im Schädel zu stecken scheint.

Zudem halte ich Dich immer mehr für ein Fake. So dumm kann doch niemand RL sein.

Beitrag von seelenspiegel 18.04.11 - 18:38 Uhr

Wäre für mich ein absoluter Trennungsgrund was Du da abziehst....ohne wenn und aber.

<<<Aber mal Hand aufs Herz gibt es noch mehr Frauen die so ss wurden? >>>

Ja..solch dumme, verblödete, dämliche, ignorante, egoistische Tussen gibt es leider auch noch an anderer Stelle....da bist Du leider nicht die einzige.

Man möge mir den Ausbruch verzeihen, aber da geht mir echt die Hutschnur hoch !


Ansonsten gehe ich mal davon aus dass das ein Fake ist, aber wenn nicht, melde die Beleidigung ruhig....ich stehe dazu.

Beitrag von ja schööön 18.04.11 - 19:00 Uhr

wir warten einfach auf den nächsten thread...

Hilfe...mein Mann hat mich verlassen, weil ich ihm ein Kind untergeschoben habe...

Ist sowas nich sogar Strafbar, Samenraub???

#kratz

Beitrag von angsthase1990 18.04.11 - 19:01 Uhr

Gut das dus sagst; Ja, das ist es. ;-)

Beitrag von schöööön 18.04.11 - 19:03 Uhr

wusst ichs doch...

:-P


liebe TE gib uns doch mal Namen und Adresse :-P

Beitrag von angsthase1990 18.04.11 - 19:04 Uhr

Echt erschreckend und vorallem tut es mir für den Mann so Leid, denn ich glaube nicht, dass unsere Meinung oder die Tatsache, dass es Strafbar ist auch nur irgendwas an den kranken Vorgängen in ihrem Hirn ändern.

Beitrag von Hand aufs Herz 18.04.11 - 19:26 Uhr

Was sol daran strafbar sein?

Beitrag von schöööööön 18.04.11 - 20:42 Uhr

Deutsch ist schwer...

ich weiß...


aber dennoch heisst es immer noch SOLL mit doppel L


lern erstmal richtig Schreiben, dann setz Kinder in die Welt... hoffentlich bekommen die ein bisschen mehr Hirn.!!!



Und Samenraub ist strafbar!!!!

Beitrag von Hand aufs Herz 18.04.11 - 19:34 Uhr

Das ist nicht strafbar. Konnte da im Internet nichts finden. Weil man es nicht nachweisen kann. ausserdem weis auch jeder das keine Verhütungsmethode 100% sicher ist.

Beitrag von angsthase1990 18.04.11 - 19:50 Uhr

Na dann, wenn du sowas hinterhältiges für Richtig hälst, dann mein Beileid und vorallem an den Mann.

Beitrag von carrie23 19.04.11 - 09:07 Uhr

Schlimm ist dass du deine kranke Idee hier auch noch verteidigst.

Beitrag von elofant 18.04.11 - 19:58 Uhr

Du fragst hier nach Meinungen u. ob noch andere Frauen so schwanger geworden sind.

Wenn aber jemand ein Contra bringt, hast Du gleich wieder ne Ausrede, dass es richtig ist, was Du machst.

In meinen Augen bist Du krank. Vielleicht solltest Du doch mal drüber nachdenken, ob er Dich nicht verlässt, wenn er raus bekommt, was Du für Spielchen spielst.

Aber vielleicht lesen wir hier wirklich in 2 o. 3 Wochen "Hilfe, ich bin schwanger und mein Mann hat mich sitzen lassen".

Sorry, aber was Du abziehst ist das hinterletzte. Armer Mann!

Beitrag von angsthase1990 18.04.11 - 20:06 Uhr

#pro