Hätte mich so auf heute gefreut... 1US und kein Herzschlag!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von smaedi 18.04.11 - 17:36 Uhr

Hallo ihr lieben Schwangeren!

Bin so richtig deprimiert... hab heut sogar schon ein paar Tränen vergossen!

Ich bin laut letzter Regel heute 6+4 und hab mich schon so gefreut das kleine Mäuschen zu sehen.... und natürlich den Herzschlag!

Aber es war nur eine Fruchthülle und ein Dottersack zu sehen und jetzt bin ich natürlich voller Sorge! Wieso hat das Herz nicht geschlagen.... hab so Angst das mit meinem Krümel etwas nicht stimmt! Hätte doch bereits was zu sehen sein müssen soweit ich weiß!
Ich bin den ganzen Tag schon total fertig, mein FA hat mir trotzdem den Mutterkindpass gegeben was ich gar nicht verstehe!Und er meinte in 2 Wochen sieht man sicher schon mehr, und dass ich vielleicht weiter hinten bin..... blablabla

Aber jetzt hab ich halt total Angst um mein Würmchen....

Wie soll ich das denn so lange aushalten ohne zu wissen ob das Herz zu schlagen beginnt oder nicht....

Oh mann ich bin komplett GAGA
Vielleicht hat ihr ein paar beruhigende Worte für mich


Viele liebe Grüße Smaedi ( die total depri und keine Ahnung hat in welcher Woche sie ist) mit Mia Marleen und#ei ssw????????

Beitrag von taliysa 18.04.11 - 17:38 Uhr

Bei mir hat man da auch noch nichts gesehen.. erst über eine Woche später konnte man ein leichtes Flackern auf dem US sehen.. mach dich nicht verrückt.. wenn etwas nicht in Ordnung wäre hätte dein FA was gesagt....

LG

Beitrag von taechst 18.04.11 - 17:44 Uhr

Hallo,

mach Dir bloß keine Sorgen, bei mir wie bei ganz vielen sieht man in der siebten Woche genau das, eine Fruchthöhle und einen Dottersack. Vollkommen normal, und wenn Dein FA irgendwelche Bedenken hätte, hättest Du keinen Mutterpass bekommen.

Genieß die Zeit, in der Du noch nicht die Klohschüssel umarmst

...und.... HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Beitrag von semmelhase 18.04.11 - 17:48 Uhr

Huhuuu

schau mal in meiner VK , da ist ein Bild von 6+0 da war auch außer einer Fruchthöhle einem Dottersack und erahnbare Embryo anteile zusehen.
11 Tage später,
ein kleines knuffiges Gummibärchen mit einer SSL 1,5 cm und einem kräftig pochendem #herzlich ....

Kopf hoch... auch ich habe mich die 11 Tage verrückt gemacht, #klatsch
gib deinem Würmchen entwas zeit,
das entwickelt sich rasend schnell am Anfang #liebdrueck

Beitrag von jaroslava 18.04.11 - 17:59 Uhr

Das ist wirklich unterschiedlich bei jede Frau ich habe von 6+4 us bild in mein profil es sind zwillinge und man hat Heruchen sehen koenen und die baerchen waren 0,82cm und 0,74 cm gross. In 2 wochen witst du alles deutlich sehen ;-)

Beitrag von starmoon26197 18.04.11 - 17:59 Uhr

Bei mir hat man in Woche 5 und 7 nichts gesehen !!! Absolut gar nichts, kein Herzschlag...Ich war auch down, ab Woche 9 war sie dann zu sehen ♥♥♥ Und heute sind Prinzessin und ich schon in der 27. SSW und sie ist bereits 1000 g schwer...warts ab, das wird noch kommen, alles normal also, kein Grund zur Sorge!!!

Beitrag von olga31 18.04.11 - 18:12 Uhr

hallo,

jetzt beruhig dich erst mal. so wie ich hier beim stöbern gelesen habe, kommt es öfters vor, das kein herzschlag in der 6 woche gesehen wird. anscheinend ist es ganz unterschiedlich. ich bin ungefähr soweit wie du. woche 6. habe nächste woche meinen ultraschall (und hoffe, das alles gut ist).
manche ärzte machen den ultraschall erst in der 8 woche. ich denk schon, das das seinen grund hat.
drück dir die daumen, das du ne schöne kugelzeit hast.

gruss

Beitrag von honig-blueten-perle0 18.04.11 - 18:17 Uhr

Du erwartest ein bisschen zuviel, manche sind am anfang schneller andere noch nicht also mach dich nicht verrückt, dem gehts sicher gut, bei mir hat mann auch immer ab der 8ten woche was gesehn und jetzt hats sich super entwickelt, also lass dem kleinen noch etwas zeit und Herzlichen Glückwunsch!!

Beitrag von smaedi 18.04.11 - 18:22 Uhr

Danke für die zahlreichen Antworten.... wahrscheinlich habt ihr recht und es ist alles okay!

Ich bin halt grundsätzlich nicht von der coolen Sorte und Ungeduldig war ich immer schon... naja mir bleibt ja eh nichts anders über als zu warten, kann ja eh nichts ändern!

Viele liebe Grüße und Danke eine Runge #torte und#tasse

Beitrag von ramona-1983 18.04.11 - 19:21 Uhr

Hi!
Ganz ruhig, ich war heute auch beim FA bei 5+6 und hätte auch gehofft ein bisschen was zu sehen,aber ich hatte auch nur eine 11,5mm große Fruchthülle auf dem Schirm.
Also alles gut! Mein FA meinte das man Ende der 7.SSW meist das Baby sehen kann.

Positiv denken, bei dir ist alles gut!;-)

LG,Ramona