Brauche eure hilfee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zsema 18.04.11 - 19:11 Uhr

Ich wünsche mir seit 3 Jahren ein Baby, habe nie die Pille oder sonst was benutzt. Jetzt kam es heraus das mein Mann unbewegliche Spermien hat, er nimmt Medikamente. Die Kontrolle ist nochmal in 1 monat. Bei mir sagen ist der Schilddrüse und CLA Wert oder so zur hoch. Soll jetzt zur Uniklinik :( die raten mir eine Befruchtung vor was soll ich machen???

Beitrag von mara83 18.04.11 - 20:49 Uhr

An deiner Stelle würde ich erst mal alle Fachärzte abklappen und versuchen alles mit Medikamten in den Griff zu kommen. Wenn man Probleme mit der Schilddrüse hat, bekommst du meist Medis und dann pendelt sich das wieder ein.... Ich würde mir Rat von allen einholen und dann weitersehen....Und dein Mann, soll jeden Monat wieder testen, es kann auch sein, dass das Spermiogramm diesen Monat nicht so gut ist, aber wieder besser wird....

Ich drücke dir/euch die Daumen das es doch noch schnell klappt

Mara

Beitrag von zsema 20.04.11 - 09:08 Uhr

Hallo Mara,

vielen dank für deinen Rat, das werde ich machen mal schauen was wird

danke