wie lange zeigt ovu an?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von resi87 18.04.11 - 19:20 Uhr

hallo an alle. Teste seit letzter woche mit ovu. Gestern dann plötzlich positiv. Haben dann auch gleich bienchen gesetzt. Heute morgen hab ich so unterleibsschmerzen gehabt. Dann hab ich heut mittag wieder getestet und dann war nichts. Komisch oder? Bin mir ziemlich sicher dass ich nen es hatte. Wie ist das so bei euch?

Beitrag von verena0202 18.04.11 - 19:27 Uhr

Hallo,
ich teste auch diesen Monat das erste mal. Bei mir waren am Do. erstmals zwei Balken aber noch nicht so intensiv und am Fr. war er dann positiv.
Am Samstag schon wieder negativ, hab bis heute getestet und immernoch negativ. Wichtig ist das es immer zur gleichen Uhrzeit machst.
Und zwei Std. vorher nichts mehr trinken.

Lg #winke

Beitrag von resi87 18.04.11 - 19:31 Uhr

hab ich auch so gemacht. Da war nie ne leichte linie, die war gleich ganz fett und heute nichts. Aber die schmerzen sind komisch.

Beitrag von verena0202 18.04.11 - 19:35 Uhr

Das ist der Mittelschmerz, ist ganz normal. Kann zwei bis drei Tage vor ES und sogar noch zwei Tage nach ES auftreten. Hab ihn auch ganz schlimm.

Beitrag von resi87 18.04.11 - 19:39 Uhr

hab ich dann mein es heute, obwohl der ovu gestern positiv angezeigt hat? Raff ich nich! Sorry dafür und danke für deine antwort

Beitrag von verena0202 18.04.11 - 19:45 Uhr

Nee du hast deinen ES heute oder morgen, aber der Mittelschmerz kann schon vorher anfangen und bis nach dem ES anhalten. Ist bei jedem anders. Manche spüren ihn nur ein paar Minuten andere mehrere Tage. Den Mittelschmerz kann man nicht mit dem ES gleichsetzten. Ist aber ein Zeichen das er kurz bevor steht.

Beitrag von resi87 18.04.11 - 19:53 Uhr

also zeigt der ovu immer einen tag vorher fett an und an dem tag wo man den es hat, ist nichts? Sorry für die doofen fragen. Steh voll auf dem schlauch.

Beitrag von verena0202 18.04.11 - 19:59 Uhr

Also: Der ES wird ausgelöst durch Ausschüttung von LH (das misst der Ovutest im Urin) Dein LH-Höhepunkt ist 1-2 Tage vorm ES. An dem Tag wo dein Ovu-Test positiv ist heisst das nur das dein ES in etwa 24-36 Stunden stattfindet. Genauer bekommt man die zeitliche Eingrenzung nicht.
Ich hab mal gehört das es etwa frühstens zwölf Stunden nach dem positiven Test stattfindet. Wenn du gestern positiv getestet hast ist also (frühestens zwölf Stunden später) bis 36 Stunden später dein ES. Nach dem ES sinkt der LH-Wert wieder rapide so das du nach dem ES wieder einen negativen Test hast.
Leider sind viele Tests nicht wirklich gut und bringen oft komische Ergebnisse. Ich würde sagen wenn du so einen heftigen Mittelschmerz hattest (heute morgen) ist dein ES wahrscheinlich heute gegen Abend oder morgen erst.

Beitrag von resi87 18.04.11 - 20:03 Uhr

echt toll erklärt. Das hab ich sogar verstanden. Danke

Beitrag von verena0202 18.04.11 - 20:05 Uhr

Gern geschehen. Und viel Glück #klee#winke

Beitrag von resi87 18.04.11 - 20:27 Uhr

danke euch auch!;-)