Zyklus spinnt schon wieder

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annie31 18.04.11 - 19:48 Uhr

Hallo zusammen.

Nachdem mein Zyklus sicher einigermaßen eingependelt hat, zwischen 28 und 32 Tagen hat er letzten Monat total durchgedreht und war bei einem Zyklus von 41 Tagen.

Jetzt bin ich auch schon wieder bei Zyklustag 39. Getestet habe ich nicht, will ich eigentlich auch noch nicht, weil ich davon ausgehe, nicht ss zu sein.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie sich mein Zyklus evtl. einpendelt. Mönchspfeffer kommt für mich erst mal nicht in Frage. Vielleicht irgendwelche "pflanzlichen" Tipps.

Vielen Dank und LG
Annie

Beitrag von beate85 18.04.11 - 20:22 Uhr

versuche es doch mal mit zyklus-tee. lies mal unter kräutern bei www.babywunsch-tee.de. lg bea