Boah - seit zwei Stunden total heißer

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schneckerl76 18.04.11 - 20:08 Uhr

Hallo zusammen!

Bin seit zwei Stunden zunehmend heißer. Bekomm fast nichts mehr raus -wird immer schlimmer.

Tat anfangs nicht weh , jetzt beginnt das Sprechen zu Schmerzen!

Ist das der Kehlkopf?

Mein Mann hat seit Freitag nur Halskratzen, keine Schmerzen und Heißerkeit.

Super echt - bin vormittags im Büro und sprech da viel am Telefon und nachmittags bin ich in den Osterferien in der Kinderbetreuung im Turnverein. Hab da morgen 10Kids und bin im Schwimmbad mit denen!

Trinken jetzt mal heiße Milch mit Honig - vielleicht hilft das ja!

_Habt Ihr noch Tipps parat?

Danke!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von gr202 18.04.11 - 20:22 Uhr

Emser Pastillen mit Menthol.
Gute Besserung.
GR

Beitrag von sassi31 18.04.11 - 23:43 Uhr

Hallo,

wenn du befürchtest, dass es der Kehlkopf ist, unbedingt das Sprechen einstellen und auf keinen Fall anfangen zu flüstern. Das kann dauerhaft die Stimmbänder schädigen. Mit einer Kehlkopfentzündung ist nicht zu spaßen. Damit solltest du dann auch unbedingt zum Arzt.

Kinderbetreuung und dazu noch im Schwimmbad solltest du wohl besser abgeben an eine andere Person. Wird ja sicher Ersatz geben, falls jemand krank wird.

Gruß
Sassi

Beitrag von andarielle 19.04.11 - 00:19 Uhr

hallo schneckerl,

Sprechen einstellen und auch nicht flüstern.
Bei Heiserkeit / Kehlkopfgeschichten schwöre ich auf Laryngsan - schmeckt zum Davonlaufen, wirkt aber super.

Dir gute Besserung und viele Grüße
Anda

Beitrag von schneckerl76 19.04.11 - 20:33 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten!

War heute beim HNO Arzt.

Kehlkopfentzündung!

Soll sehr wenig sprechen!
Bekomm Antibiotika und Isla Moos Lutschtabletten und DoloDobendan!

Viiiiel trinken und warme Halswickel.

Wollt mich krank schreiben, das Problem ist bin alleine im Büro und arbeite ab morgen auch noch ganze restl bis Donnerstag ganztags.....grummel!
Mit krankschreiben ist daher nicht, die Ärztin hat gemeint wenn ich mich arg zurückhalte mit sprechen könnt gehen und ab Freitag dann echt Ruhe!!!
Mein Sohn geht morgen abend zu seinem Papa in die Ferien, da geht das dann mit Ruhe ab Freitag prima!

Lg
Schnecki