elss...ziehen beim stecken..ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von elladavid2011 18.04.11 - 20:22 Uhr

Hallo zusammen!

Ich habe seit Tagen immer wieder einseitiges Ziehen im Unterleib.zb wenn ich mich strecke,aber oft auch einfach so,wenn ich sitze oder auch gemütlich gehe. Ist das so früh in der ss normal? Und mich wundert auch,dass es nur einseitig ist. "Dr. Google" :-) sagt könnte elss sein.Aber ich habe ja starken Ausfluss und dachte der zeigt an, dass die Gebärmutter viel arbeitet.Das spricht doch gegen eine elss oder bin ich einem Denkfehler anheim gefallen? Ach ist das schwer,ständig ist man in Sorge als "Neu-Mama" ;-) Würde mich freuen eure Meinungen dazu zu hören.


Beitrag von mellylopez 18.04.11 - 20:30 Uhr

hallo

hatte es um die 5ssw rum das gleiche egal was ich gemacht mir tat es auf der linken seite weh aber eine ss war da noch nicht bestätigt bin auch glei zu fa weil ich auch dachte vieleicht elss er hat geguckt und hat eine ganz kleine fruchthöle gesehn , es wurde von tag zu tag besser,

warst du schon beim fa??


lg melly (17ssw)

Beitrag von elladavid2011 18.04.11 - 20:33 Uhr

Nein,ich habe jetzt am Mittwoch einen Termin.Und wenn die Schmerzen nicht schlimmer werden,werde ich auch nicht eher gehen.