Was passiert mit denen die sich NICHT einnisten?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von lottikarotti-76 18.04.11 - 20:26 Uhr

Frage steht ja schon oben! Bleiben die befruchten Eizellen bis zur nächsten Mens im Körper und gehen dann mit ab oder vorher schon irgendwie???
Habe morgen BT und hoffe daß sich mind. 1 von den 3 Krümeln festgehakt hat!
Gruß und viel Glück an alle hier!
Steffi

Beitrag von karina6886 18.04.11 - 20:30 Uhr

Die, die sich nicht eingenistet haben, lösen sich einfach auf. Sie sind ja ganz mini-klein! Davon bekommst du nix mit!

Ganz viel Glück für morgen#klee

PS: saucooler Nickname.....lottikarotti....find ich toll:-p

Beitrag von peo 18.04.11 - 20:44 Uhr

huhu drueck dir gaaaanz fest die daumen das du morgen fett positiv bekommst aber bei drei lottis karottis aber klar hat sich der ein oder andere eingebettet.was hast du fuer ein gefuehl hast du anzeichen?u ganz wichtig hast du getestet?;-)
bin grad mal tr+4 noch soooo lang.
gglh u viel glueck mamaschlumpf