ich weiss nicht was ich anziehen soll... :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von yvonnsch73 18.04.11 - 21:01 Uhr

Hallo Mädels,
bin in der 10. SSW - mit Zwillingen. Dies ist meine erste SS.
Ich war vorher eigentlich schlank, 171 cm, 60 kg. nun habe ich schon 2 Kilo zugenommen und mein Bauch ist deutlich sichtbar.
Ich arbeite im Büro und muss mich schick kleiden. Ich habe dort noch nix gesagt. Das ist voll blöd. alle meine Blusen sind eng geschnitten, da sieht man gleich wenn der Bauch rund wird. die Hosen bekomme ich schon länger nicht mehr zu, lasse immer den obersten Knopf auf. Dummerweise passen mir kaum noch Sommerhosen.
Aber ich finde für Umstandsklamotten ist es noch zu früh, denn soviel Bauch ist ja auch wieder nicht da - und wie gesagt, eigentlich will ich es ja erst in 2,5 wochen bekannt geben.
Sorry fürs jammern. vielleicht hat ja eine von euch einen Tip?!

LG
Yvonnsche

Beitrag von bjerla 18.04.11 - 21:04 Uhr

Bloß keine Angst vor U-Mode. Hauptsache du fühlst dich drin wohl Würde sonst die ein oder andere Tunika kaufen.

LG B. mit Nr.2 in der 15.ssw

Beitrag von pye 18.04.11 - 21:08 Uhr

ss-mode ist nix schlimmes :)
ansonsten bellybelt für die hosen, zumindest am anfang reichts... aber steig lieber um, sonst siehst du gepresst aus :) du sollst dich ja wohlfühlen und nicht dich eingeengt und unwohl fühlen, gibt viel schicke mode

Beitrag von marilama 18.04.11 - 21:08 Uhr

Hallo,

dein Problem kommt mir sooo bekannt vor.
Ab der 11. SSW hab ich bei mir ein Bäuchlein gesehen, vor allem in Blusen meiner Ansicht nach gut sichtbar.
Habe einfach meine Blusen sortiert nach ein bißchen weiter und nicht so weit. Die weiteren hab ich dann bevorzugt angezogen, meine Hosen hab ich mit nem Haargummi im Knopfloch bearbeitet und nen Gürtel drüber.
In der 13. SSW hab ichs dann gesagt (vorher war der Chef krank) und keinem ist was aufgefallen (hab mir umsonst nen Kopf gemacht).

Polo-Shirts sind auch fürs Büro geeignet, die gehen teilweise bei mir jetzt noch. Ach ja und ich hab zwei Pollunder in meinem Schrank gefunden, die hab ich dann ab der 14. SSW über die Blusen gezogen (da ich es hasse, wenn es sich zwischen den Knöpfen so auseinanderzieht).

Grüße und ne schöne Restschwangerschaft

Marilama (21. SSW mit Zwillingen)

Beitrag von semmelhase 18.04.11 - 21:10 Uhr

ja ich schließe mich den anderen an,
umstandsmode beißt nicht , und da gibt es auch schicke sachen fürs büro #verliebt

Beitrag von hexe12-17 18.04.11 - 21:10 Uhr

Hi

du könntest ja unter T-Shirts oder Blusen diese Bauchbänder tragen somit sieht man nicht das du einen knopf aufhast. Eventl Tunikas kaufen die kaschieren ja super.

Viel Spass beim shoppen :-)

LG Hexe12-17

Beitrag von carochrist 18.04.11 - 21:15 Uhr

Keine Angst, für Umstandsmode, besonders Hosen, ist es nicht zu früh. Ich trage meine auch seit der 10. Woche. Ich habe jeden Tag 8 Stunden im Büro gearbeitet, da waren die normalen Hosen aufgrund des Bunds sehr schnell unbequem.

Schau am besten mal bei C&A, H&M oder im I-net nach paar schönen Sachen die für deinen Job geeignet sind. Mit passenden Klamotten wirst du dich def. wohler fühlen. Größere Klamotten kaufen, nur um keine Umstandssachen anzuziehen, würde ich persönlich nicht. Das ist rausgeschmissenes Geld, weil dir die Sachen bald sowieso nicht mehr passen würden. Investiere lieber gleich in SS-Kleidung.

Ach ja, bei mir hat im Büro niemand gesehen das ich SS-Kleidung trage ;-)

Beitrag von vivian1978 18.04.11 - 21:32 Uhr

ich sag dir, bin ja auch erstschwangere und hab nur so mal relativ früh bei h&m meine erste umstandshose anprobiert, so in der 13 ssw.
und ich sag dir, die sehen echt cool aus, aber noch wichtiger: die sind sooooo bequem!!!!!!! also ich empfehle dir, zieh einfach mal eine an...danach trägst du nix mehr anderes, weils am bauch so gut tut....:-)