Guter flaschenwarmhalter

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von winniwindel 18.04.11 - 22:26 Uhr

Habe mir für unterwegs so ein styropor ding von Globus gekauft. Aber leider ist sogar kochende Milch nach 2 Stunden schon ausgekühlt.

Kann mir jeman ein guten und günstigen Warmhalter empfehlen? =)

Beitrag von honey013 19.04.11 - 06:08 Uhr

Hsllo!

ich würde dir empfehlen,dir in einer kleinen Thermoskanne heißes Wasser (oder Tee-je nachdem wie ihr mischt) und ein wenig kaltes Wasser (Tee^^) mit zunehemen,das Milchplver in so nen praktischen Portionierer zu machen und dann-nach Bedarf-die Milch frisch anzumischen. Klappt wunderbar und Milch soll ohnehin nicht so lange warm gehalten werden!

LG honey013 mit Max (der schon voller Freude auf seiner Krabbeldecke spielt....#gaehn) *18.01.2011

Beitrag von emmy06 19.04.11 - 07:24 Uhr

milch nie länger als 1 stunde warmhalten

in kochend heißer babymilch ist alles gute zerstört und tot.... die angaben zur zubereitungstemp. haben schon ihren sinn ;-)



lg

Beitrag von winniwindel 19.04.11 - 10:03 Uhr

hopsala dann erklärt sich das 50C° heiße Wasser auch!!#schrei Danke für den Tip!

Ja, werd mir sofort ne Thermoskanne zulegen! :-D