Vollmond

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvonneh1983 18.04.11 - 23:08 Uhr

hey mädels,

kann es sein, das an vollmond die babys schlechter schlafen, bzw mehr schreien? leonie hat heut und gestern nur geschrien. und 2 meiner freundinnen berichten das gleiche von ihren kindern?

zufall oder vollmond?

lg

yvonne

Beitrag von connie36 19.04.11 - 05:45 Uhr

nö,...ich schlief allerdings übel. bin schon seit 4 uhr wach. mein kleiner allerdings pennte und pennt auch wieder, wie immer.
lg conny

Beitrag von lunait 19.04.11 - 07:30 Uhr

Meine hat gestern und heute schlecht geschlafen. Sie ist immer wieder aufgewacht und wehe ich habe sie in ihr Bettchen zurück gelegt....

Habe es schon öfters gehört, dass Babys sensibel auf Vollmond regaieren. Allerdings denke ich, dass es bei uns die nächsten Zähnchen sind#schwitz

Kann muss aber nicht...

lunait

Beitrag von lilly7686 19.04.11 - 07:38 Uhr

Hallo!

Jap, meine Nacht war sch****.
Die Große kann schlecht schlafen, pennt bei uns im Bett und wälzt sich da herum.
Die Kleine hing die gesamte Nacht am Busen.

Jeden Monat dasselbe... :-(

Also ja, es liegt definitiv am Vollmond...

Lg

Beitrag von pat.68 19.04.11 - 08:01 Uhr

wir merken hier den vollmond auch jeden monat.

lg pat

Beitrag von electronical 19.04.11 - 08:21 Uhr

Oh ja.....Jeden Monat das gleiche Spiel :-(
Ben schläft schlecht und Mama und Papa auch.....

LG Jule mit Ben (5,5Monate) #verliebt

Beitrag von nana13 19.04.11 - 08:57 Uhr

Hallo,

Wir spühren den vollmond schon 2 wochen davor und 2 wochen nach vollmond immer noch ;-)

dises mal hatten wir zwar wirklich mehr unruhe in der nacht, aber unsere kinder haben auch ganz viel trubel mit bekommen darauf reagieren sie meistens.
und der grosse hat nun auch wider fieber dan schlafen wir auch schlechter.

lg nana

Beitrag von luluhaben 19.04.11 - 08:59 Uhr

ich glaub auch das es daran liegt und an den Zähnen, Baby lag heut Nacht ca 1,5Std. wach und konnte nicht einschlafen... Ständig wollt sie trinken und hing an der Brust...sehr anstrengend.....