ergo carrier neugeboreneneinsatz

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von daniela1971 18.04.11 - 23:26 Uhr

wie sehe ich ob ich der Ergo jetzt ohne den einsatz tragen kann ?
Auf was muss ich achten ?
Meine Tochter ist ca 63 cm und wiegt 6.5 kg und ist bald 6 Monate alt.
Bis jetzt hatte ich sie immer im Einsatz drinne aber ich denke das ich den jetzt weglassen kann, nur weiss ich nicht auf was ich achten muss wenn ich den Einsatz nicht mehr brauche.

Beitrag von deenchen 18.04.11 - 23:33 Uhr

Meine Tochter ist erst knapp 7 Kilo schwer, trage sie aber trotzdem ohne Einsatz. Ich habe sie einfach reingesetzt und geguckt, ob sie richtig und fest drin sitzt und vorallem der Stoff der Trage von Kniekehle und Kniekehle gut sitzt und nicht zu breit ist.

So habe ich sie bereits mit 4,5 Monaten (und 66cm) getragen.

Beitrag von neroli83 19.04.11 - 08:54 Uhr

Hallo!

Der Steg, also der Stoff, auf dem dein baby sitzt, muss von Kniekehle zu Kniekehle reichen, die Unterschenkel müssen frei beweglich sein. Es kommt also weniger aufs Gewicht, als auf die Länge der Beine an.
Wenn du den Eindruck hast, dein Baby sitzt zu gespreizt, also quasi im Spagat, dann ist es noch zu früh.

Hier sieht man den korrekten Sitz gut:

http://www.ergobabycarriers.com/img/home/shopping.jpg

Liebe Grüße,

Neroli + Tragling

Beitrag von wattewolke7 19.04.11 - 10:17 Uhr

Darf ich dich mal fragen, wie das Tragen mit dem Neugeboreneneinsatz ist? Ist es nicht viel zu warm bei diesen Temperaturen? Ich habe noch den Ergo von Liams großer Schwester und habe mir überlegt, jetzt noch den Einsatz zu kaufen, weil ich mit den Tragetüchern einfach nicht klar komme.

Lohnt sich das noch (er ist 10 Wochen alt) und wie gesagt, ist der Einsatz im Sommer nicht zu warm?

Danke und LG,
Watte