Wie sind die Städte Hamburg und Berlin?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lieberso.......... 19.04.11 - 01:05 Uhr

Hallo!

Da mir die Frage doch ziemlich peinlich ist schreibe ich in schwarz....
Wir sind eine Familie und wohnen im moment in NRW (eher Ländlich) und möchten gerne in eine größere Stadt ziehen....Hamburg oder Berlin war die Überlegung....die Arbeit wäre kein Problem(mein Mann hätte in beiden Städten die möglichkeit einen Job zu bekommen)...aber wie wohnt man denn da überhaupt? Wird das eine riesen Umstellung für uns? Welche Stadtteile sind denn ich nenne es mal "Familienfreundlich"? Also wenig Kriminalität...etc...
Kommt jemand aus der Ecke und könnte mir mehr erzählen?;-)

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:09 Uhr

1. Falsches Forum

2. Ja stimmt ist schon sehr peinlich diese Frage #augen

Beitrag von carmelita34 19.04.11 - 08:29 Uhr

1. Deine Antworten helfen immer ungemein weiter. #klatsch

2. Hauptsache irgendwas geschrieben, egal obs Sinn hat oder nicht.

3. Sehr auffällig.

4. Ich denke, die TE weiß sehr wohl, dass sie im falschen Forum ist.
Die TE kann nun mal nur hier schwarz schreiben, die Gründe
können Dir doch herzlich egal sein.

5. Musste ich mal loswerden.


Gruß Carmelita #sonne

Beitrag von badguy 19.04.11 - 08:37 Uhr

Was ich interessant finde:

Es gibt Regeln in diesem Forum, sprich, es ist in einzelne Rubriken zu schreiben, dafür gibt es sie. Und weil einzelne User zu faul oder zu dämlich sind, Suchmaschinen zu bedienen, missachten sie diese Regeln, knallen hier ihren geistigen Dünnschiss, peinlich im Quadrat, hier rein, Hauptsache schwarz geschrieben.

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:40 Uhr

#danke Damit ist alles gesagt

Beitrag von carmelita34 19.04.11 - 08:43 Uhr

Im Prinzip hast Du recht.
Ich persönlich finde es nicht so schlimm, wenn mal jemand schwarz schreibt und dafür das falsche Forum wählt. Die Gründe kennt doch keiner.

Gruß

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:44 Uhr

#augen Na liebes Urbia Team, dann macht doch die unnötigen Rubriken weg, dann aber auch das in Schwarz schreiben und gut ist.....

Regeln sind ja da um gebrochen zu werden #pro

Beitrag von badguy 19.04.11 - 08:58 Uhr

Hmm, jetzt überleg mal, was passiert, wenn das jeder macht. Mal mag das nicht stören aber die Frage an sich ist ja nicht mal schlimm, wenn man sie was anders formuliert...

Beitrag von litalia 19.04.11 - 08:47 Uhr

was bist du eigentlich für eine frustrierte schnalle?

letztens hast du doch noch rumgeheult weil ich so "unfreundlich" mit den usern rede und nun so???


gott bist du peinlich!

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:48 Uhr

Frustrierter dann bitte ;-)

Beitrag von badguy 19.04.11 - 08:55 Uhr

Du, auf die Zicke brauchst gar nicht zu reagieren. Ist eine von Phobien geplagte Zimtzicke, die in urbia ihr Ventil gefunden hat. Ich hab ihr mal in aller Deutlichkeit den Marsch geblasen, seitdem klebt sie mir am Arsch wie ein Pickel.

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 09:01 Uhr

#rofl Ich find Arschpickel eckelhaft, die tun immer so weh #schock

Aber zicken mag ich solche hab ich alle zwei wochen bei mir zuhause :-P

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:39 Uhr

Na dann #bitte und dir kanns ja auch herzlich egal sein ob ich meinen Senf zugebe oder?

Beitrag von carmelita34 19.04.11 - 08:33 Uhr

Hallo,

ich kann Dir leider nicht helfen, aber ich denke, dass es Einige gibt, die aus Hamburg und Berlin kommen und Dir nützliche Ratsschläge geben können.

Alles Gute!

Gruß Carmelita #sonne

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:40 Uhr

Oh der Beitrag war ja gott sei Dank sinnvoll und hilfreich #augen #rofl

Beitrag von silbermond65 19.04.11 - 08:44 Uhr

Ich mußte auch grad lachen.
Andere anpupen ,aber hauptsache mal seinen Senf abgeben.#rofl
Vor allem so hilfreich.

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:45 Uhr

#rofl Tja wie heisst es? Wer im Glashaus sitzt soll mit Steinen werfen?























Äh sorry nicht mit Steinen werfen #rofl:-P

Beitrag von carmelita34 19.04.11 - 08:46 Uhr

Du bist echt der Kracher!

Denk mal nach.

#pro

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 08:47 Uhr

Ich kann denken du nur austeilen was? #rofl Mei das wird wieder lustig heut.....

Beitrag von carmelita34 19.04.11 - 10:34 Uhr

Denken nennst Du das? #rofl

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 10:53 Uhr

#gaehn Kehr den Dreck vor deiner Tür und schau das du was sinnvolles schreibst. Du wirst langweilig ......

Beitrag von carmelita34 19.04.11 - 11:06 Uhr

#rofl

Beitrag von thea21 19.04.11 - 08:46 Uhr

Zieh nach Berlin.

Ich kann dir wärmstens ans Herz legen:

Hellersdorf - superschön, schicke Gegend, sehr idyllisch, viele viele Kinder und junge Eltern

Neukölln/Wedding - kaum Kriminalität, sehr ruhig, altbacken, idyllisch. An jeder Ecke ein Obstladen...

;-) Have fun!

Hamburg? Vielleicht die Reeperbahn oder Herbertstraße!

Beitrag von francie_und_marc 19.04.11 - 11:03 Uhr

Du hast Moabit vergessen ist auch extrem lustig dort. *Hüstel*

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von silbermond65 19.04.11 - 08:47 Uhr

Ich wohne weder in Berlin noch in Hamburg.
Aber von ländlich bis Großstadt ist die Umstellung logischerweise sehr groß.
Mein Ding wäre das nicht.
Wenn ,dann würde ich mir eher was außerhalb dieser Städte suchen ,wo der Arbeitsweg für deinen Mann dann auch akzeptabel ist.
Und für die Kinder wäre es auf alle Fälle auch schöner.

  • 1
  • 2