wer hat ein Opel und der Kinderwagen passt rein???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenkind1 19.04.11 - 07:08 Uhr

Hallo,

eine Freundin von mir möchte sich einen Opel Corsa kaufen, meinte aber, dort würde ihr teutonia nicht rein passen, weil der Kofferraum zu klein ist.

Hat jemand ein Opel wo er rein passt?
Habe doch schon kleinere Autos gesehen, wo ein K.wagen hinein ging...

Beitrag von chaos-queen80 19.04.11 - 07:10 Uhr

Hallo,
meine Mama hat einen VW Polo und dort passt er definitiv nicht rein.
Warum kauft ihr euch keinen größeren?
Ich würde mir einen Kombi kaufen (Astra Caravan) oder einen Fabia (Oktavia).

LG
Tina

PS: Wir haben einen Focus C-Max.

Beitrag von sansdouleur 19.04.11 - 07:41 Uhr

Wir haben einen Opel Astra Coupe und unser Zwillingswagen passt locker rein;)Wir haben den TFK, der ist nicht viel größer als ein Einlingswagen, von daher geht es und es passen dann sogar noch mindestens eine Wanne dann rein...

Beitrag von crumblemonster 19.04.11 - 08:42 Uhr

Hallo,

ich hatte 'früher' einen Peugot 106 und da ging ein 'normaler' Kinderwagen hinten nicht in den Kofferraum rein. Und auch wenn die Autos von außen gleich groß aussehen (also 106er und Corsa), so ist der 106er vom Platzangebot für die Reisenden und auch im Kofferraum etwas größer. Also ich gehe davon aus, daß es nichts wird.

LG

Beitrag von carana 19.04.11 - 08:47 Uhr

Hallo,
ich hab einen Opel Corsa B, das ist der alte runde. Da passt ein Stokke Xplory in den Kofferraum, wenn man die Hutablage wegnimmt.
Nun sind Teutonia und Hartan aber um einiges klobiger und sperriger. Den Racer mit Doppelschwenkrädern hab ich mit viel tricksen reinbekommen, das möchte ich aber nicht jeden Tag machen müssen. War doch recht umständlich.
Meine Mama hat das vorletzte Corsa-Modell, also nicht den ganz neuen, und mM nach hat der im direkten Vergleich einen kleineren Kofferraum als der alte - das wird wahrscheinlich nicht passen.
Lg, carana

Beitrag von moeriee 19.04.11 - 08:48 Uhr

Hi! #winke

Wir haben einen Teutonia Mistral S und ich habe einen Polo 6R. Der Kinderwagen passt 100%ig hinein. Allerdings muss man die Hutablage abnehmen. Vorher hatte ich einen C2 VTS und das ist wirklich ein Kleinstwagen. Und selbst dort hat der Kinderwagen hineingepasst. Hier sind Bilder: http://bit.ly/gU0K2O.

Ich würde es auf jeden Fall ausprobieren. Leider findet man auf der Seite von Opel keine konkreten Maße. Aber ich würde deiner Freundin sowieso eher zu einem Polo raten. Der ist um ein vielfaches hochwertiger, als der Corsa und kostet in Summe nur ein kleinwenig mehr. Bei uns hätte es 1.000€ ausgemacht.

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis (19 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von kimberly86 19.04.11 - 08:52 Uhr

Guten Morgen,

wir haben einen Opel Corsa C und unsere Chicco Kinderwagen passt rein allerdings ohne Wanne, dann müssen wir die Sitze umlegen.

Unser Teutonia passt definitiv nicht rein. Deswegen haben wir uns nen 206 sw gekauft, da passen beide rein.
Sogar gleichzeitig;-)

LG Kimberly

Beitrag von bella2610 19.04.11 - 08:55 Uhr

Hallo,

wir haben einen Volvo V40, mein Mann sagt immer ein halber Kombi. Dort passt unser KiWa rein, aber viel mehr dann auch wieder nicht, weil er doch sehr sperrig ist.
Aber meine Freundin und die Patentante von unserer Maus fährt einen Peugeot 206 cc und dort hab ich den Kinderwagen auch schon in den Kofferraum bekommen.

LG
Bella

Beitrag von sonnenkind1 19.04.11 - 09:08 Uhr

meine freundin sagte mir gerade, sie hat das auto jetzt.bleib ihr keine wahl ein anderes.
was nun aber tun, wenn der k.wagen nicht rein passt, wie kann man da alles bewähltigen wenn man unterwegs ist, zum tierpark fährt usw.???

Beitrag von carana 19.04.11 - 10:00 Uhr

Hi,
das geht schon - sie muss halt nur umbauen. Z.B. die Rückbank halb umklappen. Oder eben Gestell in den Kofferraum, zur Not die Räder ab, und Aufsatz auf die Rückbank.
Lg, carana

Beitrag von pixi1977 19.04.11 - 10:41 Uhr

Hallo,

ich fahre einen Opel Corsa D (3 Jahre alt, fünftürig) und der Teutonia Cosmo geht in den Kofferraum, wenn man 1 Rad abnimmt (geht superschnell). Zudem kann man die hintere Sitzreihe auch ein wenig nach vorne stellen, geht auch kinderleicht. Hinten auf der Rückbank kann man dann immer noch bequem sitzen. Der neue Corsa hat mit dem Vorgänger nicht mehr viel gemeinsam, er ist um einiges größer. Sinn macht aber auf jeden Fall der 5-Türer.

Viele Grüße
Pixi1977