Zwillinge...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melody24 19.04.11 - 07:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hat jemand von euch schonmal Zwillinge bekommen oder ist gerade mit Zwillingen schwanger???

Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen :-)

Beitrag von dorchen28 19.04.11 - 07:52 Uhr

Guten Morgen! Bin in 21 ssw mit Zwillis!!!#verliebt#verliebt
LG#winke

Beitrag von yvonnsch73 19.04.11 - 08:02 Uhr

Guten morgen,
und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Ich bin in der 10. SSW mit Zwillingen.
Komm doch zu uns in den club:
http://www.urbia.de/club/Zwillinge+2011

LG
Yvonnsche

Beitrag von dorchen28 19.04.11 - 08:05 Uhr

Hallo, habe gar nicht gewusst dass so ein Club gibt!#verliebt

Beitrag von kaeseschnitte 19.04.11 - 08:31 Uhr

ja, hier, ich. 36. woche und keine lust mehr. uahhhh....
grüsse
ks

Beitrag von kueks 19.04.11 - 09:44 Uhr

Hihi, da mach ich mit- geht mir nämlich genauso:-p
Ist aber auch echt anstrengend mit so zwei Bröckchen im Bauch#schwitz

LG,
kueks

Beitrag von melody24 19.04.11 - 09:40 Uhr

Ich weiß nicht ob ich mich schon freuen darf/soll.

Der Arzt sagte, dass man erstmal abwarten müsse ob sich beide entwickeln. Bin gerade in der 6. ssw und hab am Do den nächsten Termin und ich hoffe das man da mehr erkennen kann.

Wann hat man bei dir sehen können dass es wirklich 2 sind.

LG

Beitrag von melody24 19.04.11 - 09:42 Uhr

Ich bin noch kein "junger Hüpfer" daher kann ich den Club noch nicht beitreten? Wie werde ich denn "junger Hüpfer" ???

Beitrag von annyx2011 19.04.11 - 08:58 Uhr

huhu,

herzlich willkommen im zwillis-club:-)

ich bekomme eineiige mädels, bin jetzt in der 18.ssw.

liebste grüße und genieß es mit den beiden:-)

Beitrag von marlii 19.04.11 - 09:09 Uhr

Ich auch :-)
Bin in der 22. Woche.

Ich muss noch ein wenig warten, um dem Zwillings-Club beizutreten, bin anscheinend noch nicht lang genug Mitglied hier #schmoll

marlii

Beitrag von kiki2323 19.04.11 - 09:51 Uhr

uiii es gibt ein club wie toll bin direkt mal beigetreten bin in der 12 ssw mit Zwillingen!!!

Alles Alles Lieben allen Zwilli Mamas und Schwangeren Zwillinge sind was tolles und ganz besonderes habe ich mir vom FA sagen lassen die freut sich immer voll wenn ich zum Baby TV komme die freut sich manchmal mehr als ich*g*

LG kiki#stern und mein 2 #ei#ei 12ssw

Beitrag von melody24 19.04.11 - 10:10 Uhr

Glückwunsch ;-)

Und wann konnte man bei dir sehen, dass es wirklich zwei sind?

Bei mir konnte man letzte Woche 2 Bläschen sehen aber das wars auch schon =( Der Arzt sagte ich solle mich noch nicht allzu sehr freuen da es noch viel zu früh sei...Aber ich freu mich trotzdem =))

Beitrag von binchensumm 19.04.11 - 12:36 Uhr

Hallo!

Bin auch mit zweieigen Zwillis schwanger und bin (zum Glück) schon bei 33+5!!!!

Mein Bauch ist riesig schwer und alles tut mir so weh (#schmoll jammer....) - die beiden liegen in BEL - also wirds wahrscheinlich ein KS. Würde auch in BEL entbinden (hier in der Nähe gibts ein darauf spezialisiertes KH), wenn die 2 nicht schon so groß wären (hab schon 3 Kinder...).
Das Mädel wiegt schon 3000 gr, der "kleine"2400 gr.

Viele liebe Grüße von der wehleidigen
Bine

Beitrag von melody24 19.04.11 - 12:41 Uhr

Huhu,

ja dann hast du es ja bald geschafft ;-)

ich wäre gerne ein bisschen weiter... Die Zeit bis zur nächsten Untersuchung will kaum vergehen hihi...

Mädchen oder Junde? Oder beides ?? ;-)

Wusstest du das du/ihr die Veranlagung für Zwillinge habt?

LG#winke

Beitrag von binchensumm 19.04.11 - 22:01 Uhr

Hallo Du!

Bin auch froh, endlich so weit zu sein und hoffe, meine zwei kommen bald gesund und munter zur Welt...

Meine SS hat leider ganz schlecht begonnen und ist dann auch erstmal so weiter verlaufen (Panikmache von Ärzten aus dem KH...) - naja - und die schlimme Angst, ist dann bis zur 30. Woche geblieben.

Nun bin ich ja so weit, so daß die Zwillis zur Welt kommen dürften!

Ich habe schon 3 Kinder - Mädel (6), Mädel (5) und Bub (4) - alle spontan entbunden und auch rechte Moppel (größte 57 cm, KU 38, 4740 gr) - daher auch meine Angst vorm KS, der wohl ansteht...

Bei uns gibt es mütterlichseits viele Zwillinge (meine Mutter hat einen Zwilli-Bruder und noch 2 Zwilli-Brüder, mehrere Zwilli Fehlgeburten bei meiner Oma), mein Cousin hat Zwillis...Ich dachte aber, nach 3 einzelnen Kindern würde mich das nicht treffen! Falsch gedacht!

Bekommen Bub (zur Zeit "nur" 2400 gr schwer) und ein Mädel (3000 gr...).

Mußt ja doch noch ganz schön warten, bis man erkennen kann, was es wird (Geduld haben mußt)....

Wie fühlst Du Dich denn? Meine ersten 3. SS waren easy und habe ich im Dauerlauf gemeistert - diese ist echt Hardcore! (will Dir keine Angst machen - hab ja schließlich schon 3 Kinder, die ich versorgen muß und bin nun schon "etwas" älter...).

Wünsche Dir für Deine SS alles erdenklich Gute! Such Dir einen wirklich guten Arzt! (macht vieles einfacher - ich bin wirklich zufällig an eine Pränataldoiagnostik geraten - 100 % Fachwissen - 100% Erfahrung und so süße Bilder!!!!!

Viele liebe Grüße,
Bine

Beitrag von melody24 21.04.11 - 13:11 Uhr

Hi,

wieso haben die Ärtze denn so eine Panik gemacht? Und das bis zur 30. Ssw???

Ich bin ja so empfindlich wenn es um Blutabnehmen geht oder so. Aber ich dachte mir andere Mütter schaffen es schließlich auch Kinder zu kriegen ;-)

Naja aber das es gleich zwei werden damit hab ich natürlich nicht gerechnet...Hab heut den 2. Termin und vllt kann der Arzt mir ja nun sagen ob es definitiv 2 werden oder nicht...

Ich fühle mich einfach nur müde. ich könnte den ganzen Tag schlafen. Naja und Apetit habe ich auch kaum.

ich habe den Frauenarzt gewechselt, da ich mit meinem alten nicht mehr zufrieden war und der neue scheint einen sehr kompetenten Eindruck zu machen.

Ich Wünsche dir natürlich alles Gute für die Geburt und das alles super verläuft und deine Zwillis gesund und munter sind. Und du natürlich auch

#winke