blutung ssw 5+0

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lene004 19.04.11 - 07:35 Uhr

ich hatte gestern beim abputzen auf toi helles blut am papier nun bin ich auf gewacht und braunes blut mit leichten ziehen im unterleib entdeckt ...was könnte das sein kontaktblutung geht nicht hatte ja keinen GV#zitter

Beitrag von nikli22 19.04.11 - 07:39 Uhr

Geh lieber zum arzt und las es untersuchen.Lieber einmal zu vil als einmal zu weinig.Drück dir die daumen das alles gut aus geht.

Beitrag von johannab. 19.04.11 - 07:39 Uhr

Hallo,

ich würde an Deiner Stelle zum FA gehen und das abklären lassen. Kann hin und wieder mal vorkommen, aber um beruhigt zu sein würde ich doch liebe einmal schauen lassen.

Viele Grüße!
Johanna

Beitrag von pfutschl 19.04.11 - 07:43 Uhr

sofort zum arzt...

hatte ich auch und bekam utrogest und alles is gut!:-D

drück dir die daumen dass alles gut geht!

Beitrag von becki2011 19.04.11 - 07:52 Uhr

Hey!

Ja, geh' auf jeden Fall! Ich hatte das nun schon 3x und wurde je krank geschrieben. Ist aber immer gut gegangen. aber mein FA meinte, gut das ich in der Praxis war und nachschauen lassen hab.
Bei Blutungen gehe ich immer zum Artz!
Besser 1x zuviel wie 1x zuwenig!

LG#klee

Beitrag von illysmum 19.04.11 - 08:02 Uhr

Kann mich pfutschl nur anschließen!!!!! #pro