Taufe Kuchen/Torten Wieviele?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lach-mal 19.04.11 - 09:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben...
ERstmal einen wunderschönen Guten Morgen...:-D
Wir feiern am Sonntag Taufe von unserem süßen und haben das große Glück das der Pastor uns ein Nachmittags um 15 Uhr "Termin" gegeben hat.
Also gibt es nach der Kirche Kaffee+Kuchen und abends Buffet...
Jetzt aber meine eigentliche Frage:
Trommelwirbel:
Wieviel Kuchen/Torten brauche ich ?
Es kommen 35 Personen davon 10 kinder...
Und irgenwelche Kreativen Ideen von Kuchen die ich auch ruhig 1-2 Tage vorher zubereiten kann?

OkOk das waren zwei Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir nochmal verzeihen und antwortet mit trotzdem ;-)
Einen schönen sonnigen Tag noch...
Lg
lach-mal#sonne

Beitrag von stephi1982 19.04.11 - 10:31 Uhr

Hallöchen


Wir haben zur Taufe eine Biebeltorte gemacht , 1 Obstkuchen und 1 Rührkuchen und wahren ca 20 Persohnen. Die Biebeltorte kam sehr gut an. Hier mal der link (in meiner VK ist auch ein Bild)

http://www.chefkoch.de/rezepte/297011109168417/Bibeltorte.html


Nur was ich bemerkt habe das es mit Buttercreme besser gehen wird.

LG Stephi mit Prinzessin Lea-Marie 2,5j und kleinen Ritter Finn-Lukas 17m

Beitrag von 5474902010 19.04.11 - 10:52 Uhr

Hallo!

Wir waren neulich auf einer Taufe und waren so ca. 27 Personen.
Wenn ich jetzt richtig rechne, waren es um die 8 Kuchen #kratz, davon waren 2 Bildertorten dabei mit dem Kleinen drauf (Marzipan/Zuckergußüberzug als Bild mit Taufdatum, seeeehr lecker!), Frankfurter Kranz, Butterblechkuchen, normaler Schokorührkuchen, Schokokußtorte, Käsekuchen usw.

Es war danach noch gut Kuchen übrig.

Käsekuchen, Donauwellen, Rührkuchen usw. kann man z.B. locker 1 Tag vorher schon fertigmachen.

#sonne

Beitrag von derhimmelmusswarten 19.04.11 - 11:09 Uhr

Ich würde auf jeden Fall mehr trockenen Kuchen machen als Sahnetorte. Erstens wird es warm und zweitens kannst du den besser aufbewahren und mitgeben, wenn du zuviel übrig hast. Also: Marmorkuchen, Käsekuchen, Nusskuchen, Apfelkuchen, Streuselkuchen, Obstkuchen usw. Ich empfehle die Seite von Dr. Oetker. Ich habe das Backbuch "Backen macht Freude" und die Kuchen sind alle leicht zu machen und einfach klasse. Ich mache gerne die Schneetorte (mit Stachelbeeren) oder die Engadiner Nusstorte.

Beitrag von elvis666 19.04.11 - 17:07 Uhr

Hallo...

wir haben am Sonntag auch Taufe von unserer Lilly :-)

Wir sind zum Kaffee so ca. 20 Personen, hier unsere Kuchenliste
-Tauftorte mit Buttercreme
-Tränchenkuchen (Springform)
-Nutellakuchen (Springform)
-Tassenkuchen Kokos-Mandarine (Blech)
-Miniwindi's die mögen die Kids immer
-Oster-Hefezopf

Ich würd dir auch zu nich soviel Creme raten, bei dem Wetter wird das auch schnell mal schlecht

#winke elvis