Wurstgulasch

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von fraukeule 19.04.11 - 09:52 Uhr

Hallo!

Ich brauche heute mal eure Hilfe.

Ich hab bei einer Bekannten mal Wurstgulasch gegessen. Leider findet sie ihr Rezept nicht mehr.

Verratet ihr mir eure Lieblingsrezepte für Wurstgulasch?

LG fraukeule

Beitrag von mamijo 19.04.11 - 11:10 Uhr

Ich mache Würstchengulasch so:

Zutaten:

1 Zwiebel
500 g Würstchen ( z.B. Wiener)
1/2 Tube Tomatenmark
500 g Paprika
2 Becher Sahne ( oder Milch)
Salz, Pfeffer, Paprika, Curry

Zubereitung:

Zwiebel würfeln, anbraten, Würstchen würfeln und dazu geben, Paprika in Würfel schneiden, mit in die Pfanne geben, Tomatenmark und Sahne dazu, würzen

15 Minuten köcheln lassen


Dazu passen Nudeln!

Beitrag von diniii 19.04.11 - 13:32 Uhr

hi, bei mir kommt folgendes rein:

1 fleischwurst
2 paprika
1 zwiebel
anbraten
dann zigeuner- und schschliksoße drüber.

manchmal mach ich auch noch nen becher schmand rein.

lg nadine

Beitrag von risala 20.04.11 - 14:41 Uhr

Hi,

ich mache das ganz einfach:

1. Bratwurst (nicht die frische, die andere - mir fällt die Bezeichnung grad nicht ein) - für uns 3 brauche ich 12 Stück.
2. in Scheiben schneiden, anbraten
3. Wasser dazu und Gulaschfix - und dann ca. 20min kochen

Als Beilage gibt es bei uns entweder Kartoffeln, Kartoffelpüree oder Pommes / Kroketten. Dazu Salat.

Gruß
Kim