ES +11 sst negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dajala2010 19.04.11 - 10:03 Uhr

kann ich trotzdem ss sein ? habe Brustziehen und ab und an ein ziehen im U leib aber sonst klaren ausfluss mal mehr mal weniger meint ihr mein ES kann sich verschoben haben? Hatte am 06.04.2011 vermehrten klaren spinnbaren ZS wann ist dann meist der ES?
LG Dani

Beitrag von babybauch2011 19.04.11 - 10:05 Uhr

hast du ein zb

hast du deinen es mit ovus ermittelt

Beitrag von saskia33 19.04.11 - 10:05 Uhr

Ja natürich könntest du Schwanger sein ;-)

Als ich das letzte mal Schwanger war wurden meine SST erst bei ES+13 positiv,leider endete es in eine FG #schmoll

Viel Glück noch #klee


lg sas+ #stern

Beitrag von nadinchen80 19.04.11 - 10:07 Uhr

Meist ist der ES beim "Schleimhöhepunkt". Aber wenn Du am 6.4. ES rum ES hattest, dann müsste der SST heute positiv sein, weil ca ES+13. Der klare Ausfluss spricht leider für die Mens, denn das ist meist ein Zeichen dafür, dass sich die Gebärmutterschleimhaut auflöst.

Drücke Dir dennoch die Daumen, glaube aber Du solltest Dich auf die Mens einstellen.

Beitrag von susi-strolch 19.04.11 - 10:49 Uhr

alles noch drin#pro
hab ab es+10 jeden tag negativ getestet

und am es+14 nmt leicht rosa
bin jetzt ssw8

Beitrag von dajala2010 19.04.11 - 10:53 Uhr

danke das macht mir noch mut :-) hatte das ja schonmal bei meiner tochter da waren alle ss zeichen da aber alle tests negativ bis zur 7 woche und da hat man dann aber auch plötzlich was auf dem ultraschall gesehen hoffe das es diesmal wieder so ist :-)
Dann wünsch ich dir noch eine schöne kugelzeit genieße es

LG Dani