Schultüte selber machen oder kaufen??

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sunshine_dani 19.04.11 - 10:08 Uhr

Hallo,

Bei uns steht im Sommer die Einschulung an, und so langsam macht man sich ja über die ein oder anderen Dinge gedanken. Unter anderem würde mich mal interessieren was ihr für Schultüten hattet für die Kinder??

Ich bin nicht so der Basteltyp daher würde ich am liebsten eine Kaufen. Die Frage ist nur welche. Bei uns gibt es einen Bastelladen der selber welche macht mit Wunschmotiv, diese kostet aber je nach Ausführung 40 Euro oder mehr das finde ich etwas viel oder??

Dann gibt es ja auch noch diese Bedruckten die man für 15 Euro kaufen kann, aber so günstig wie sie sind sehen sie halt auch aus....

Was habt ihr für Schultüten gehabt (vielleicht könnt ihr mal Bilder einstellen) und habt ihr die gekauft (für welchen Preis) oder selber gemacht (was habt ihr da für Materialien bezahlt)??

Beitrag von soulcat1 19.04.11 - 10:14 Uhr

Hallo! #winke

Bei uns hat letztes Jahr der Kindergarten eine wunderschöne HelloKitty Schultüte für meine Tochter gebastelt! #freu
So aus Ribbelpappe, mit kleinen Glitzerblümchen und niedlichen HelloKittyköpfen.

Ganz ehrlich? Hätten die das nicht gemacht, hätte ich eine gekauft. ;-)

Liebe Grüße #winke


Petra & Joelina 7 (diesen Einschulmist zum Glück schon hinter uns) :-p

Beitrag von hannah1010 19.04.11 - 10:26 Uhr

Hallo!

Bei uns hier im Kiga ist es Brauch, dass die Eltern mit den ERzieherinnen zusammen an einem Abend SChultüten basteln.
Ich bin auch kein Bastelfreak ,aber das werde ich gerne für meine Tochter machen.

Bei uns hier hat fast niemand gekaufte Schultüten...

lg tina

Beitrag von cl1982 19.04.11 - 11:11 Uhr

Hallo,

ich bin auch nicht so ein Bastelfan, habe aber trotzdem für meine Jungs damals einen Rohling gekauft (ca. 13€ plus Versand, die Tüte war 80 cm groß) und habe ihre Lieblingskuscheltiere fotografiert und sie in einem Copyshop als Aufkleber machen lassen.( 6 Stck.ca. 15€)! Habe auch noch andere Sticker und so was dazwischen geklebt, Motorräder, Fußbälle... etc. was meine Jungs halt so toll fanden).
Die Tüten sind toll geworden und meine Jungs wußten gleich, welche zu ihnen gehören.

GlG

Beitrag von soulcat1 19.04.11 - 11:49 Uhr

Gibt aber doch auch soooo schöne Tüten zum Kaufen #hicks

Beitrag von sillysilly 19.04.11 - 11:26 Uhr

Hallo

ich finde gebastelte einfach persönlicher -

wir basteln mit dem Kindergarten zusammen eine Schultüte ....... ansonsten würde ich auch selbst eine basteln.

Gibt ja auch ganz einfache Sachen, einfach ein bißchen im Internet stöbern - die bekommen auch Nicht-Bastelfan hin


grüße Silly

Beitrag von bambolina 19.04.11 - 11:48 Uhr

Uah ich und basteln ;-)
Mir gehts ähnlich wie dir - habe eine selbstgebastelte bei eBay ersteigert, echt schönes Teil für ca. 15€ mit Versand
lg bambolina

Beitrag von bluehorse 19.04.11 - 11:53 Uhr

Hallo,

bei meiner Großen habe ich eine bedruckte Schultüte gekauft - passend zum rosa/silber Schulranzen mit weißem Pferd eine Disney-Tüte in rosa mit einem Schimmel.
Bei meinem Sohn habe ich eine Fußball-Schultüte selbst gebastelt aus einem grünen Rohling mit Allerlei rund ums Fußball aus Moosgummi aufgeklebt. Das war zwar etwas aufwändiger, aber auch für mich als Basteldummy kein Problem. Preislich lag sie kaum höher als die gekaufte Schultüte, aber schon noch unter 20 Euro (das Moosgummi fand ich recht teuer). Aber sie ist schön geworden und individuell.

LG bluehorse

Beitrag von nina_1981 19.04.11 - 11:59 Uhr

Ich denke auch noch mit Schrecken an die Bastelaktion zurück und nächstes Jahr bin ich schon wieder dran #zitter

Glücklicherweise wird bei uns im Kindergarten gebastelt: also die Eltern (sprich: die Mutter) bastelt die Tüte und die Erzieher geben Tipps und helfen auch, wenns gar nicht geht.

Da ich eine kreative Null bin, musste die Erzieherin bei mir mehr helfen als bei anderen, sie hatte wirklich super Ideen, ich wäre nie darauf gekommen, etwas so schönes zu basteln.

Der Hintergrund: meine Tochter wünschte sich eine hellrosa Tüte mit Blumen und Glitzer - passend zu ihrem Ranzen.

Den Rohling haben die Erzieherinnen vorbereitet und da sie wusste, wie ich drauf bin, hat sich die Erzieherin im Vorfeld Gedanken gemacht und mich dann quasi vor vollendente Tatsachen gestellt.

Das Ergebnis war ein Traum aus rosa Pappe, dunkelgrünen Ranken, hellblauen Tüllblumen und gaaaaaanz vielen kleinen Glitzersteinen.
Meine Tochter war begeistert.
Hätte ich es allein machen müssen, wär das ganze wesentlich schlichter gewesen ;-)

LG
Nina

Beitrag von litalia 19.04.11 - 12:03 Uhr

ich habe bei dawanda.de eine für 45 euro gekauft. eine selbstgemachte eben ;-)

die bedruckten haben mir nicht gefallen und selber basteln... hm nie, lieber nich :-)

Beitrag von sina0612 19.04.11 - 12:03 Uhr

Also ich würde nie und nimmer so n fertiges Teil kaufen.
ERstens find ich die recht hässlich und zweitens viel zu unpersönlich.

Habe bei meiner Tochter gebastelt und werde es auch bei meinem Sohn jetzt wieder machen. Ganz nach den persönlichen Wünschen.
Die Tüte meiner Tochter hat mit allem Schnickschnack und so weiter grad mal 18,50€ gekostet. Und halt n bissl Zeit zum Basteln.
Und zwecks deinen Bastelproblemen.
Es gibt spezielle SChultüten-Bücher (bei uns gibts die in der Bücherei kostenlos zum Leihen) in denen ist jeder Mini-SChritt haarklein erklärt. Außerdem gibts zu jedem Motiv und so eine Vorlage, die du nur abpausen musst. Also echt - voll easy.
Und selbst für den größten Bastelmuffel überhaupt kein Ding!

Ich an deiner Stelle würds versuchen! Wenns schiefgeht kannst ja immer noch so n fertiges TEil kaufen.
Aber seien wir mal ehrlich: SElbst wenn die Tüte nicht 100ig wird, dein Kind wird sich trotzdem riesig darüber freuen!!!

LG Bine (zur Not meldest dich noch mal: Dann bastel ich dir eine für Zwergi, musst halt dann die Materialkosten tragen)

Beitrag von engelchen28 19.04.11 - 12:07 Uhr

huhu!
ich werde mir ein bastelset besorgen, kostet etwa 20 euro. ich habe bei dawanda auch schon superschöne selbstgebastelte gesehen, bin aber nicht bereit 45 - 55 euro für eine schultüte auszugeben.
lg
julia

Beitrag von tath 19.04.11 - 12:42 Uhr

Hallo

Bei meiner Großen habe ich es mir damals sehr leicht gemacht und eine passende Schultüte, ca. 15,- Euro, zum Schulranzen gleich mitgekauft. Natürlich machte die nicht soviel her, wie die vielen selbstgebastelten.
Bei meinem Sohn habe ich mich dann über eine zum selberbasteln hergemacht. Er hat sich damals eine mit Fußballmotiv im KiGa ausgesucht, die wurde dann dort bestellt und gebastelt habe ich sie dann daheim. Das war eine Traumschultüte und er war stolz wie OSKAR. Der Preis war auch so um die 15-18 Euro.
Mein Kurzer hat zwar noch ein bischen Zeit, aber er möchte auch eine selbstgebastelte Schultüte bekommen.

Lg Tanja

Beitrag von taenscher 19.04.11 - 12:47 Uhr

Bei uns kann man auch in der KITA die Schultüten selbst basteln.

Mein Sohn hat vor 2 Jahre die passende zum Ranzen gekauft bekommen, weil er sich diese gewünscht hat.

Meine Tochter hingegen wünscht sich für nächstes Jahr eine gebastelte mit Pferdemotiv. Also werde ich dieses Mal basteln gehen.

Beitrag von manavgat 19.04.11 - 15:56 Uhr

Ich bin kein Basteltyp, aber die Schultüte habe ich für meine Tochter selbst gemacht und es war der Knaller!

An ihrem 18. Geburtstag habe ich ihr eine Karte gebastelt mit einem der Motive der Schultüte drauf (hatte ich aufgehoben, war Moosgummi). Sie hat sich sofort daran erinnert und die Augen leuchteten...

Es gibt Momente im Leben Deines Kindes, die sind unwiederbringlich, da kann man mal etwas tun, was man sonst nicht tun würde.

Gruß

Manavgat

Beitrag von geli0178 20.04.11 - 15:05 Uhr

Hallo,

schau mal unter Roth-edition rein. Der Onlineshop ist sehr gut und dort bekommst Du zum fairen Preis fertige Schultüten aber auch Bastelsets. Mein Junior wünscht sich eine selbstgebastelte und das Bastelset kostet dort 18€.

VG Geli

Beitrag von farina76 20.04.11 - 21:04 Uhr

Meine Tochter wollte unbedingt eine gebastelte. Obwohl ich so garnicht gut basteln kann.

Ich habe einen Rohling gekauft und ein Bastelset.

Frag dein Kind doch mal was es gerne hätte. Bei uns haben auch viele die passende Schultüte zur Schultasche gekauft.

LG Sabine